Categories: Corona, Corona Transition, Medien, Politik, Wochenblick348 words1.3 min read

Wochenblick: FORSCHER VERMUTEN SOGENANNTE „FEHLERKATASTROPHE“


Verschärft der Bundesrat heute die Corona-Massnahmen?

Um 15.20 Uhr trat Gesundheitsminister Alain Berset vor die Medien. Wir verfolgen für Sie die Pressekonferenz. Um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, bitte jeweils die Website neu laden (aktualisieren). 16.00 Uhr: Da sich die Menschen bislang gut an die Massnahmen gehalten hätten, hätte die Schweiz einen im Vergleich zum umliegenden Ausland liberalen Kurs beibehalten können, so Berset: «Wir haben uns alle stark engagiert, um eine gewisse Ruhe zu bewahren.» Er spricht nun auch die starken (…)

» Weiterlesen

«Wir kritisieren die Spaltung der Gesellschaft»

Der Mediensprecher des «Aktionsbündnis Urkantone», Josef Ender, beleuchtet im Interview mit «Corona-Transition» die bevorstehende Abstimmung zum Covid-19-Gesetz. Im Herbst 2020 hat sich das Aktionsbündnis Urkantone gebildet, um eine Plattform für Gegner der Corona-Massnahmen in der Innerschweiz zu schaffen. Bereits bei der ersten Kundgebung in Lachen im November 2020 fand die Bewegung grossen Zuspruch. Daraufhin hat das Aktionsbündnis das Referendum gegen (…)

» Weiterlesen

Alles ist vergänglich – Von der Kunst, das Leben nicht zu bereuen

Übungen und Impulse zur Existenzphilosophischen Psychotherapie nach Irvin Yalom. Ort: Bülach Lokalität: IBBK, Solistrasse 74, 8180 Bülach (evtl. Winterthur) Datum: 27.11.2021 Zeit: 09:30 bis 12:30 Uhr Veranstalter: Denkraum Referent: Wolfgang Weigand, ein denkfreudiger, literaturverliebter, Lebenssinn suchender und horizonterweiternder Schreiber und kreativer (…)

» Weiterlesen

Australische Streitkräfte sperren Bürger in Quarantänelager

Sicherheitskräfte transportierten 38 Personen mit Hilfe des Militärs in sogenannte Quarantänelager. Der Grund: Sie standen in Kontakt mit positiv Getesteten. Die australische Armee hat damit begonnen, Bewohner der Northern Territories zwangsweise in das Quarantänelager Howard Springs in Darwin zu verlegen, nachdem in der Gemeinde Binjari 9 «Fälle» von Covid-19 festgestellt worden waren, wie die Australian Broadcasting Corporation (ABC) informiert. Unter (…)

» Weiterlesen

Das Covid-Zertifikat ist nutzlos und schadet

Aus wissenschaftlicher und medizinischer Sicht hat das Zertifikat keine Grundlage. Von Dr. Barbara Schmid, «Covid-Studiengruppe Zürich» Die Covid-Zertifikate stellen einen Paradigmenwechsel im Demokratieverständnis dar: Neu müssen Grundrechte durch Nachweis von Immunität oder «Gesundheit» erworben werden. Die Zertifikate wurden uns als selbstverständlich nützlich präsentiert, als notwendige Bedingung für ein Ende der Pandemie. Wie (…)

» Weiterlesen

Leave A Comment

AUTOR

Murielle Roth

DATUM

November 24, 2021

SHARE
NEUE VIDEOS/AUDIOS

Ähnliche Beiträge