retracted-–-der-kampf-in-medizin-journalen-gegen-die-naturwissenschaftRetracted – der Kampf in Medizin-Journalen gegen die Naturwissenschaft
studie:-long-covid-bei-kindern-und-jugendlichen-etwa-gleich-haeufig-mit-und-ohne-infektionStudie: Long Covid bei Kindern und Jugendlichen etwa gleich häufig mit und ohne Infektion
grippe-mittlerweile-10-mal-gefaehrlicher-als-corona

Grippe mittlerweile 10 mal gefährlicher als Corona

Published On: 19. Juli 2021 9:55

Es gibt immer mehr Hinweise dafür, dass die neuen Corona Varianten laufend weniger gefährlich werden. Und es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass die Impfstoffe wesentlich rascher an Wirkung verlieren, als man angenommen hat. In England oder Israel sind wesentlich mehr Geimpfte von neuen Infektionen betroffen als Ungeimpfte.

Insgesamt es gibt einen klaren Zusammenhang zwischen Impfungen und Infektionen – je mehr desto mehr. Umgekehrt haben die Länder mit den wenigsten Impfungen auch die geringste Zahl an Infektionen, wie hier berichtet.

Eine weitere Statistik stützt die etwa um den Faktor 10 geringere Gefährlichkeit der Delta (früher indische) Variante gegenüber Alpha (britisch) und Beta (südafrikanisch). Und die Statistik erklärt auch die Aussagen britischer Politiker von Boris Johnson bis zum neuen Gesundheitsminister Sajid Javis, dass man mit SARS-Cov-2 genauso leben werde müssen, wie mit der Grippe.

Die Anzahl der Menschen, die in England und Wales mit Grippe und Lungenentzündung auf ihrem Totenschein sterben, ist seit April zehnmal höher als die mit Covid, wie der Grafik zu entnehmen.

Das zeigen die wöchentlichen Daten zu Todesfällen vom Office for National Statistics (ONS), der britischen Statistikbehörde, wie britische Medien berichteten.

Die Frage ist, warum dieser Rückgang nur Covid, aber nicht die Grippe mit Lungenentzündung betrifft. Die Veränderung der Häufigkeit korreliert gut mit dem Wechsel der Dominanz der Varianten. Überlagert ist der Rückgang natürlich durch die saisonalen Veränderungen. Der Sommer ist einfach nicht die Grippesaison. Aber bei Covid fällt der Rückgang wesentlich stärker aus als bei der Grippe.

Ähnliches wurde übrigens auch in Israel festgestellt, wie hier berichtet. In Israel werden Kinder und Erwachsene im ganzen Land krank, wie es normalerweise im Winter geschieht, sagen Experten laut Medienberichten. In ganz Israel wurden virale Infektionen beobachtet, die für diese Zeit des Jahres beispiellos sind, so die medizinischen Fachleute.

Heute macht übrigens England alles auf, denn der Regierung sind diese Zahlen natürlich wohlbekannt. Chefberater Neil Ferguson sagt 100.000 Coronafälle pro Tag und einen Zusammenbruch des Gesundheitssystems voraus. Die britische Regierung ignoriert die Horrorprognosen, da Ferguson seit 20 Jahren immer Horrorszenarien vorhergesagt hat, von BSE bis Corona, mit Hundert- bis Tausendfach zu hohen Todeszahlen.

Bild von Anastasia Gepp auf Pixabay

Alle aktuellen News im TKP Telegram Channel

Unterstütze unabhängigen Journalismus mit einer Spende via PayPal


Neue Infektionswelle in Israel mit „klasssischen“ Viren betrifft Kinder und Erwachsene

Delta-Variante auch in Schottland ungefährlicher als in England oder Israel

Corona Delta-Variante in Israel – hauptsächlich Geimpfte betroffen

Zusammenhang Impfungen und Fälle: je weniger Impfungen desto weniger Fälle – je mehr Impfungen desto mehr Fälle

Published

Categories: Peter F. MayerTags: , , , , , Daily Views: 1Total Views: 45
retracted-–-der-kampf-in-medizin-journalen-gegen-die-naturwissenschaftRetracted – der Kampf in Medizin-Journalen gegen die Naturwissenschaft
studie:-long-covid-bei-kindern-und-jugendlichen-etwa-gleich-haeufig-mit-und-ohne-infektionStudie: Long Covid bei Kindern und Jugendlichen etwa gleich häufig mit und ohne Infektion