FREE the WORDS meint:

Die Deutsche staatssubventionierte Presse schlägt immer noch auf Schweden ein, obwohl sich schon lange gezeigt hat, dass diese genau das Richtige gemacht haben, nämlich nichts. Es wird auf alle möglichen Arten versucht, negative Sachen des schwedischen Vorgehens aufzuzeigen. Nur dumm, dass es keine gibt. Der Journalismus im Niedergang … tragisch