Pandemie der Geimpften am Beispiel Gibraltar

Bei hoch geimpften Ländern gibt es immer wieder zu sehen, dass die Geimpften infiziert werden und erkranken. Berichte darüber werden gerne damit kommentiert, dass bei 100% Geimpften, dann auch 100% Geimpfte infiziert werden. Hier ein Beispiel dafür.

pic.twitter.com/bC17zAKT6J

— HM Govt of Gibraltar (@GibraltarGov) October 10, 2021

Hier die Grafiken im Detail:

Gibraltar hat ganz rasch seine Einwohner durchgeimpft. Vorher gab es keine Todesfälle, mittlerweile hält man bei 85 durch und 12 mit Covid-10. Wobei sich die Frage stellt, inwieweit die Todesfälle aber in Zusammenhang mit der Impfung stehen, entweder als direkte Impfnebenwirkung, oder Infektion mit schwerem Verlauf wegen der massiven Schwächung des Immunsystems durch die Impfung.


Alle aktuellen News im TKP Telegram Channel

Unterstütze unabhängigen Journalismus mit einer Spende via PayPal


Pfizer CEO bezeichnet Israel als großes Impf-Labor

Dänische Studie zeigt massive Covid Infektionen nach der Impfung

Zusammenhang Impfungen und Fälle: je weniger Impfungen desto weniger Fälle – je mehr Impfungen desto mehr Fälle

Published

Leave A Comment

AUTOR

pfm

DATUM

Oktober 11, 2021

SHARE
NEUE VIDEOS/AUDIOS

Ähnliche Beiträge