Die giftige Covid-Pille von Pfizer

Pfizers Paxlovid wird derzeit weltweit eingeführt. In mancher Hinsicht ist es sogar noch experimenteller als die Covid-Injektion des Pharmakonzerns. Es wurde sehr wenig getestet und kann ernste und unerwartete Nebenwirkungen verursachen. Von Rosemary Frei Gegenwärtig beginnt die Einführung von Pfizers Paxlovid in Nordamerika, Europa, Grossbritannien und anderen Ländern relativ unauffällig. Paxlovid besteht aus einer Kombination von Tabletten, die gegen «Covid» eingesetzt werden sollen. Die Molekularbiologin Rosemary Frei hat eine Analyse der neuen (…)

» Weiterlesen

Fehlgeburten, Krebs und neurologische Erkrankungen durch Covid-«Impfstoffe» beim US-Militär

Von Whistleblowern gelieferte Daten offenbaren: Die von den Covid-Genpräparaten verursachten Schäden bei Mitgliedern des US-Militärs sind katastrophal. Die Covid-Genpräparate verursachen katastrophale Schäden bei Mitgliedern des US-Militärs, obwohl sie nicht vor einer «Infektion» schützen. Dies erklärte der US-amerikanische Rechtsanwalt Thomas Renz am vergangenen Montag vor einem Expertengremium mit Bezug auf Daten, die ihm von drei Whistleblowern (…)

» Weiterlesen

Rücktritt der gesamten ZDF-Führung gefordert

CDU-Politiker verlangt den Rücktritt der ZDF-Spitze wegen Äusserungen der Kabarettistin Sarah Bosetti Der CDU-Politiker und frühere DDR-Bürgerrechtler Arnold Vaatz hat an das ZDF und den ZDF-Rundfunkrat eine Programmbeschwerde gesendet. Darin fordert er, neben einer Stellungnahme des Rundfunkrates, auch die Nennung und Beurlaubung des redaktionellen Verantwortlichen sowie den Rücktritt des (…)

» Weiterlesen

Pfizer-Gate?

An den Finanzmärkten kursieren Gerüchte, die zum Schwarzen Schwan für die Börsen taugen: PFIZER-GATE. Vorwurf: Betrug. Studien wurden frisiert, die Wirksamkeit des «Impfstoffs» überhöht dargestellt, Nebenwirkungen heruntergespielt. Erste Hedge-Fonds spekulieren auf den Untergang von Pfizer. Artikel von Sascha Opel in MMnews vom 25.1.2021. Hat der Pharmariese bei der Zulassung des Biontech/Pfizer-«Impfstoffes» die Studien frisiert, dabei die Verträglichkeit und Wirksamkeit überhöht dargestellt und die Nebenwirkungen heruntergespielt? Die Tragweite eines derartigen Betrugs hätte das (…)

» Weiterlesen

Auf Schmusekurs mit den Mächtigen

Es würde nicht der Ironie entbehren, wenn ausgerechnet Marc Walder zum Totengräber des neuen Mediengesetzes würde. Sicher ist: Die penetranten Flirts des Ringier-CEO mit den Mächtigen aus Regierung und Finanz sind mehr als anrüchig. «Die vierte Macht im Land sind die Medien. Sie sorgen für Checks und Ausgleich. Besonders die Boulevard-Zeitungen: Wenn diese auf den Putz hauen, zittert die Elite.» So bringt es das Online-Portal In$ide Paradeplatz in einem Artikel auf den Punkt. Und schränkt gleich ein: «Theoretisch. In der (…)

» Weiterlesen

USA: Vier Generalstaatsanwälte verklagen Google

Google verwende Tricks, um «ständig den Standort eines Nutzers zu verfolgen». Der Konzern zeichne die Bewegungsdaten auch dann auf, wenn diese es in ihren Kontoeinstellungen «ausdrücklich untersagen». Generalstaatsanwälte aus dem District of Columbia, Texas, Washington und Indiana haben Google verklagt. Dem Tech-Giganten wird vorgeworfen, Verbraucher über die Sicherheit ihrer Standortdaten zu täuschen, um die Gewinne aus der digitalen Werbung zu steigern. Dies berichtet das Medienportal The (…)

» Weiterlesen