Faeser diffamiert Demokraten

Veröffentlicht am: 1. August 2022 | Anzahl Kommentare: noch keine

Berlin – Rosa-Luxemburg-Platz 30. Juli 2022

Die folgende Rede von Uli Gellermann wurde bei der Kundgebung der Demokratiebewegung am 30. Juli 2022 auf dem Rosa-Luxemburg-Platz gehalten:

Liebe „Rechtsextremisten”,

Ihr habt richtig gehört: „Rechts-Extremisten“ nennt Euch die Innenministerin Nancy-Faeser, weil Ihr gegen die undemokratischen Corona-Maßnahmen aufbegehrt habt. Weil Ihr die Demokratie verteidigt. Diese SPD-Politbürokratin, die noch nie in ihrem Leben mit anständiger Arbeit Geld verdient hat, wagt es, uns mit Rechtsradikalen in Verbindung zu bringen.

Sekt auf den Sieg der ukrainischen Nazis

Nancy-Faeser, das ist diese Frau, die gemeinsam mit ihrem Genossen und Arbeitsminister Hubertus Heil Sekt auf den Sieg der ukrainischen Nazis getrunken hat. Das ist die Frau, die sich in Kiew mit ukrainischen Nazis hat fotografieren lassen. Gemeinsam mit einer weißen Frau, die stolz auf ihrem T-Shirt das Logo „Black Rifles Matter“ präsentierte, ließ sich die offenkundig kriegsbesoffne Nancy-Faeser mit einer Verhöhnung der afroamerikanischen „Black Lives Matter”-Bewegung ablichten.

Mehr Blut, mehr Waffen-Profite

Es ist die Faeser, die in einer Koalition sitzt, die für Millionen und Abermillionen Euros Waffen in den Nato-Krieg in der Ukraine liefert. Das ist es, was solche Nazi-Sympathisanten wollen: Mehr Blut, mehr Waffen-Profite, mehr Krieg gegen Russland. Solche Figuren müssen die Demokraten im Widerstand als „rechts“ diffamieren. Denn nur so können sie in den Medien ihre Nazi-Kumpanei tarnen.

Kriegsgeilheit in den Augen

Schaut Euch das Foto von Nancy-Faeser und Hubertus Heil bei ihrem Umtrunk in Kiew an: Feist grinsende Gesichter, denen die Kriegsgeilheit aus den den Augen blitzt. Seht Euch die Repräsentanten der deutschen Demokratur an und Ihr wißt, was Euch erwartet: Ein eiskalter Winter, steigende Preise und, wenn wir nicht dagegen halten, die Verwicklung in einen NATO-Krieg, der unser Land und unser Leib und Leben tödlich gefährdet.

Die gefährlichen Rechtsextremisten sitzen in der Regierung

Die Fotos der Faeser zeigen, wo die gefährlichen Rechtsextremisten tatsächlich sitzen: In einer Regierung, die für den Profit der Pharmaindustrie ein lebensgefährliches Spritz-Experiment mit den Deutschen machen läßt. In einer Regierung, die unser Land für den Profit der Waffenindustrie einem lebensgefährlichen NATO-Kriegs-Experiment ausliefert.

Eine Chance für Frieden und der Freiheit

Wenn Sprache einen Sinn macht, sollte die Innenministerin künftig „Nazi-Nancy“ genannt werden. Wenn Demokratie einen Sinn macht, muss die Regierung abgelöst werden. Um den Impfkrieg gegen die Bevölkerung zu beenden. Um die deutsche Mitgliedschaft in der kriminellen NATO-Vereinigung zu beenden. Um dem Frieden und der Freiheit eine Chance zu geben.

Nieder mit dem Rechts-Extremismus!

Es lebe die Demokratische Aktion!“

+++

Wir danken dem Autor für das Recht zur Veröffentlichung des Beitrags.

+++

Dieser Artikel erschien zuerst am 30. Juli 2022 auf dem Blog Rationalgalerie.

+++

Bildquelle: / shutterstock

+++

Apolut ist auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar! Über unsere Homepage kommen Sie zu den Stores von Apple und Huawei. Hier der Link: https://apolut.net/app/

Die apolut-App steht auch zum Download (als sogenannte Standalone- oder APK-App) auf unserer Homepage zur Verfügung. Mit diesem Link können Sie die App auf Ihr Smartphone herunterladen: https://apolut.net/apolut_app.apk

+++

Abonnieren Sie jetzt den apolut-Newsletter: https://apolut.net/newsletter/

+++

Ihnen gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie hier: https://apolut.net/unterstuetzen/

+++

Unterstützung für apolut kann auch als Kleidung getragen werden! Hier der Link zu unserem Fan-Shop: https://harlekinshop.com/pages/apolut

Leave A Comment

AUTOR

Nino

DATUM

August 1, 2022

SHARE
NEUE VIDEOS/AUDIOS

Ähnliche Beiträge