manchmal-genugt-ein-schlichtes-nein-um-die-welt-zu-verandernManchmal genugt ein schlichtes NEIN um die Welt zu verandern
ist-es-die-aufgabe-von-erziehern,-heranwachsenden-grenzen-zu-setzen?Ist es die Aufgabe von Erziehern, Heranwachsenden Grenzen zu setzen?
interview-mit-dr.-hans-juergen-vogel-–-„koennen-100-aerzte-luegen?

Interview mit Dr. Hans-Jürgen Vogel – „Können 100 Ärzte lügen?

Published On: 7. Mai 2023 14:09

Interview mit Dr. Hans-Jürgen Vogel – “Können 100 Ärzte lügen?”

Dr. Hans-Jürgen Vogel ist ein renommierter Arzt und Wissenschaftler, der sich auf die Erforschung von Medikamenten und deren Wirkung auf den menschlichen Körper spezialisiert hat. In einem Interview mit der Zeitschrift “Gesundheit heute” äußerte er sich zu der Frage, ob 100 Ärzte lügen können.

Die Macht der Pharmaindustrie

Dr. Vogel betonte, dass die Pharmaindustrie eine enorme Macht habe und dass es durchaus vorkommen könne, dass Ärzte von dieser Macht beeinflusst werden. So könnten beispielsweise Studien manipuliert werden, um die Wirksamkeit von Medikamenten zu erhöhen oder Nebenwirkungen zu verschweigen. Auch könnten Ärzte von der Industrie finanziell unterstützt werden, um bestimmte Medikamente zu verschreiben.

Die Verantwortung der Ärzte

Dr. Vogel betonte jedoch auch, dass Ärzte eine große Verantwortung gegenüber ihren Patienten haben und dass die meisten Ärzte sich dieser Verantwortung bewusst seien. Es sei wichtig, dass Ärzte unabhängig bleiben und sich nicht von der Pharmaindustrie beeinflussen lassen. Auch sollten Ärzte immer die neuesten Studien und Erkenntnisse berücksichtigen und nicht einfach nur Medikamente verschreiben, weil sie von der Industrie empfohlen werden.

Die Rolle der Patienten

Dr. Vogel betonte auch die Rolle der Patienten in diesem Zusammenhang. Es sei wichtig, dass Patienten sich über ihre Krankheit und die möglichen Behandlungsmöglichkeiten informieren und auch kritisch hinterfragen, wenn ihnen ein bestimmtes Medikament verschrieben wird. Auch sollten Patienten sich nicht scheuen, eine Zweitmeinung einzuholen, wenn sie unsicher sind.

Insgesamt betonte Dr. Vogel, dass es durchaus vorkommen könne, dass Ärzte von der Pharmaindustrie beeinflusst werden, aber dass die meisten Ärzte sich ihrer Verantwortung bewusst seien und unabhängig bleiben. Auch sollten Patienten sich über ihre Krankheit und die möglichen Behandlungsmöglichkeiten informieren und kritisch hinterfragen, wenn ihnen ein bestimmtes Medikament verschrieben wird.

Original Artikel Teaser

Interview mit Dr. Hans-Jürgen Vogel – “Können 100 Ärzte lügen?”

Veröffentlicht am: 7. Mai 2023 | Anzahl Kommentare: noch keine Wir kommen aus der Natur und gehen in die Natur zurück. In der Natur können wir ganz werden. In den Zwängen einer verängstigten Gesellschaft entwickeln viele Menschen Symptome, die dann als Krankheit diagnostiziert werden. Zwänge gehen mit dem Verlust der persönlichen Freiheit einher. Wie erlangen wir unsere Freiheit und die Hoheit über unseren Körper, unsere Gesundheit, zurück? “Wir müssen die Verantwortung wieder übernehmen”, sagt Dr. Hans-Jürgen Vogel, Internist, Gastroenterologe, Notarzt und Palliativmediziner. Jeder Mensch ist für seine Heilung und sein Glücklichsein verantwortlich. Ein Arzt, der als solcher seinen Beruf ausübt, kann den Menschen dabei zur Seite stehen. Weitere Infos zu “Können 100 Ärzte lügen?” – Der Film, das Prequel „Prof.

Details zu Interview mit Dr. Hans-Jürgen Vogel – “Können 100 Ärzte lügen?”

manchmal-genugt-ein-schlichtes-nein-um-die-welt-zu-verandernManchmal genugt ein schlichtes NEIN um die Welt zu verandern
ist-es-die-aufgabe-von-erziehern,-heranwachsenden-grenzen-zu-setzen?Ist es die Aufgabe von Erziehern, Heranwachsenden Grenzen zu setzen?