die-usa-verfolgten-lange-vor-dem-zweiten-weltkrieg-eine-politik-der-auslaendischen-interventionDie USA verfolgten lange vor dem Zweiten Weltkrieg eine Politik der ausländischen Intervention
warum-sie-einwaende-gegen-die-vorgeschlagenen-ihr-aenderungen-der-who-und-den-pandemie-vertrag-bei-ihrem-abgeordneten-erheben-solltenWarum Sie Einwände gegen die vorgeschlagenen IHR-Änderungen der WHO und den Pandemie-Vertrag bei Ihrem Abgeordneten erheben sollten
interview-mit-dr-monika-jiang-–-„koennen-100-aerzte-luegen?“-–>-interview-mit-dr.-monika-jiang-–-„koennen-100-aerzte-falsch-liegen?

Interview mit Dr. Monika Jiang – „Können 100 Ärzte lügen?“ –> Interview mit Dr. Monika Jiang – „Können 100 Ärzte falsch liegen?

Published On: 16. Mai 2023 10:48

Interview mit Dr. Monika Jiang – “Können 100 Ärzte lügen?”

Dr. Monika Jiang ist eine erfahrene Ärztin und Expertin für medizinische Forschung. In einem Interview mit der Zeitschrift “Medizin heute” sprach sie über die Frage, ob Ärzte lügen können und wie man als Patient sicherstellen kann, dass man die bestmögliche medizinische Versorgung erhält.

Die Verantwortung der Ärzte

Dr. Jiang betonte, dass Ärzte eine große Verantwortung haben, wenn es um die Gesundheit ihrer Patienten geht. Sie müssen sicherstellen, dass sie die bestmögliche medizinische Versorgung erhalten und dass sie über alle möglichen Risiken und Nebenwirkungen von Behandlungen informiert werden. Wenn Ärzte falsche Informationen geben oder bewusst falsche Diagnosen stellen, kann dies schwerwiegende Konsequenzen haben und sogar lebensbedrohlich sein.

Die Rolle der Patienten

Dr. Jiang betonte auch die Rolle der Patienten bei der Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen medizinischen Versorgung. Sie sollten sich immer über ihre Krankheit und die verfügbaren Behandlungsoptionen informieren und Fragen stellen, wenn sie etwas nicht verstehen. Sie sollten auch sicherstellen, dass sie alle notwendigen Informationen über ihre Krankengeschichte und Medikamente an ihren Arzt weitergeben, um mögliche Komplikationen zu vermeiden.

Die Bedeutung von Forschung und Evidenz

Dr. Jiang betonte auch die Bedeutung von Forschung und Evidenz in der medizinischen Praxis. Ärzte sollten immer auf dem neuesten Stand der Forschung sein und evidenzbasierte Entscheidungen treffen, um die bestmögliche Versorgung für ihre Patienten zu gewährleisten. Sie sollten auch sicherstellen, dass sie ihre Patienten über die neuesten Entwicklungen in der medizinischen Forschung informieren und ihnen helfen, fundierte Entscheidungen über ihre Behandlung zu treffen.

Insgesamt betonte Dr. Jiang, dass Ärzte eine große Verantwortung haben, wenn es um die Gesundheit ihrer Patienten geht, und dass Patienten eine aktive Rolle bei der Gewährleistung einer qualitativ hochwertigen medizinischen Versorgung spielen sollten. Durch Forschung und evidenzbasierte Entscheidungen können Ärzte sicherstellen, dass sie die bestmögliche Versorgung für ihre Patienten bieten und dass sie ihnen helfen, fundierte Entscheidungen über ihre Behandlung zu treffen

Original Artikel Teaser

Interview mit Dr. Monika Jiang – “Können 100 Ärzte lügen?”

Veröffentlicht am: 16. Mai 2023 | Anzahl Kommentare: noch keine Wir leben seit drei Jahren in Verhältnissen, die mit Rechtstaatlichkeit nicht mehr viel zu tun haben. Ärztinnen und Ärzte, die das Wohlergehen ihrer Patienten und ihr Leben in den Dienst der Menschlichkeit stellen, so wie es das Genfer Gelöbnis vorschreibt, werden nach wie vor mit drohenden Berufsverboten und Gefängnisstrafen drangsaliert. Regierungsanweisungen im Zusammenhang mit Corona wurden vielerorts nicht hinterfragt, selbst wenn sie medizinische Fehlinformationen enthielten. Frei nach dem Motto: wenn der Gesetzgeber verordnet, dass jede Maske tragen kann, dann ist das auch so. “Schaden von Menschen abzuhalten, ist die Berufung einer Ärztin”, sagt die Allgemeinmedizinerin Dr. Monika Jiang, die derzeit, wie einige andere ihrer mutigen Kollegen, starken Repressalien ausgesetzt ist.

Details zu Interview mit Dr. Monika Jiang – “Können 100 Ärzte lügen?”

die-usa-verfolgten-lange-vor-dem-zweiten-weltkrieg-eine-politik-der-auslaendischen-interventionDie USA verfolgten lange vor dem Zweiten Weltkrieg eine Politik der ausländischen Intervention
warum-sie-einwaende-gegen-die-vorgeschlagenen-ihr-aenderungen-der-who-und-den-pandemie-vertrag-bei-ihrem-abgeordneten-erheben-solltenWarum Sie Einwände gegen die vorgeschlagenen IHR-Änderungen der WHO und den Pandemie-Vertrag bei Ihrem Abgeordneten erheben sollten