runaway-ungleichheit-steht-kurz-vor-verschlimmerungRunaway Ungleichheit steht kurz vor Verschlimmerung
rogue-consultants:-pwc,-steuerhinterziehung-und-kundenakquiseRogue Consultants: PwC, Steuerhinterziehung und Kundenakquise
sorry-ich-kann-das-einfach-nicht-machen

Sorry Ich kann das einfach nicht machen

Published On: 25. Mai 2023 18:19

Der Durham-Bericht wurde veröffentlicht, aber es scheint niemanden auf der linken Seite wirklich zu interessieren. Dieser Bericht ist verdammt, sehr verdammt und aus einer unvoreingenommenen, scharfsinnigen Position betrachtet, würde der Leser unter normalen Umständen ziemlich alarmiert sein über den korrupten Einfluss und die extreme Einmischung in den Wahlprozess. Tatsächlich würde der Bericht, wenn er eine Anklage gegen Donald Trump wäre, freudig aufgenommen und auf den Unterhaltungsplattformen, die einige fälschlicherweise „Nachrichten“ nennen, verbreitet werden. Der Durham-Bericht oder, für eine kürzere Lektüre, Chris Hedges‘ kürzlich in Substack veröffentlichter Artikel sind sehr wichtige Stücke, die von den Clownmedien wahrscheinlich vollständig ignoriert werden, was zu unserem politischen Verständnis und Diskurs erheblich beiträgt, aber nichts davon ist neu.

Die Idee, dass der Versuch, die „andere Seite“ zu bekämpfen, indem man genauso schlimm oder schlimmer wird als sie, eine Art Siegesstrategie ist, ist beunruhigend. Ich fürchte um mein Land, wenn das Beste, was eine Partei tun kann, darin besteht, schlimmer als ihr Gegner zu sein. Dieser Wettbewerb zwischen Bösem und Bösem führt das Land zu sehr hohen Klippen, von denen wir abstürzen werden. Wenn man sich umhört, ist die eine Sache, über die es eine fast einhellige Übereinstimmung gibt, dass wir uns sicherlich selbst von einer Klippe fahren. Die gute Nachricht, die sich aus den Trümmern der schlechten Nachrichten ergibt, ist seltsamerweise, dass in Bezug auf die parteiischen Politik innerhalb der etablierten Parameter unserer hoch orchestrierten Wahlen beide Seiten im Kampf so extrem schlecht sind, dass wir uns nicht damit beschäftigen müssen, herauszufinden, welche Seite zu unterstützen ist, wenn es so klar ist, dass sie beide vollständig entlassen und bei der nächsten Gelegenheit aus unserem Leben geworfen werden sollten.

Die Republikaner haben neue Gesetzgebungen in Montana, Florida, Texas, Arizona und den meisten anderen „roten“ Staaten auf den Weg gebracht, die gut für das Mittelalter geeignet wären, aber ihr Schwerpunkt auf der Verweigerung grundlegender Rechte und Freiheiten, von ihrem Angriff auf Frauen bis hin zum Verbot historischer Informationen für Schüler, hat ein erstaunliches und alarmierendes Maß an Tyrannei und Ungerechtigkeit erreicht. Die Sicht auf der linken Seite des Ganges ist ebenfalls beängstigend, alarmierend und ohne Präzedenzfall in ihrem Verrat an der Nation mit ihrer imperialistischen Außenpolitik und der Weigerung, zum wirklichen Wohl des Volkes zu regieren. Der Unterschied, der mir bei den beiden Übeln auffällt, ist, dass das rote Team offen ist und seine Agenda ohne Scham oder Schande verfolgt, während das blaue Team sehr verdeckt und clever ist, um seine Sünden gegen die Nation zu verbergen.

### Die Bedeutung von Idealen

Wir haben als Volk die Pflicht, diese Regierung unter Kontrolle zu halten. Wir wissen, was passiert, wenn wir das nicht tun. Die Regierung wird uns kontrollieren, und sie nutzt ihre Kontrolle nicht in der gegenwärtigen Konfiguration, um uns in ein utopisches Dorf zu führen, sondern sie führt uns an einen Ort, der einem dystopischen Albtraum ähnelt. Ich war früher stolz auf mein Land, auch mit seiner schändlichen Geschichte der Unterdrückung und Zerstörung der indigenen Bevölkerung und den Schrecken der Sklaverei. Ich wette, dass es eine Zeit gab, in der auch Sie zumindest ein wenig Liebe und Respekt für die USA hatten, auch wenn es naiv oder simplistisch war. Die Fehler unserer Vergangenheit haben jedoch nicht verhindert, dass Native Americans und Afroamerikaner sowohl die Ideale des amerikanischen Traums als auch das Land selbst lieben. Wir haben es alle aufgebaut. Wir sind alle gestorben, um die Ideale und das Land zu bewahren, die sie beansprucht haben. Wir konnten uns zu Zeiten über unsere Fehler und Fehler hinwegsetzen, um uns auf das Versprechen von heute – Leben, Freiheit und Glückseligkeit – zu konzentrieren. Wir konnten Inspiration, Leidenschaft, Mut, Stärke und Inklusivität in dem großen Experiment und in jenen Idealen finden, die wir als Volk einst proklamiert und zu glauben behauptet haben.

### Die Wahl zwischen zwei Übeln

Wenn wir uns jedoch untereinander über Gesetzgebungen streiten, die entweder nicht aufrichtig in der Erfüllung dieser Ideale sind oder sie vollständig ablehnen, verlieren wir den Blick für die Bedeutung unserer Ideale. Wir werden wie Boote ohne Ruder oder Steuer in einem sehr schnell fließenden Fluss sein, der auf einen Fall zusteuert. Wenn ich mit meinen Lesern spreche, sind etwa 97% von ihnen Linksgerichtete, etwa 60% sind Demokraten, etwa 40% sind Unabhängige, etwa 20% sind außerhalb der Charts und der Rest sind Republikaner. Ich erwähne dies nicht, weil ich ein Liebhaber von Zahlen bin, sondern weil ich meinen Lesern zuvorkommen möchte! Ich, RS Owen, bin kein MAGA Trump-Liebhaber. Ich war es nie und werde es nie sein. Darüber hinaus möchte ich Donald Trump oder IRGENDEINEN Republikaner nie wieder im Weißen Haus sehen!

### Die Suche nach besseren Optionen

Was zum Teufel denken die Demokraten, dass sie tun? Ist es nicht schon genug Beleidigung für die guten Menschen dieses feinen

Original article Teaser

Sorry, I Just Can’t Go For That

The Durham report has been released but nobody really cares, nobody on the left anyway it seems. This report is damning, very damning and viewed from an unbiased, discerning position the reader, in anything like “normal circumstances”, would be quite alarmed with the corrupting influence and out and out extreme interference in the electoral process. In fact, if the report was an indictment of Donald Trump, it would be gleefully received and splashed across the entertainment platforms some erroneously call “the news”. The Durham Report or for a shorter read, Chris Hedges recent article published in Substack are very important pieces that will likely be entirely ignored by the clown media, much to the detriment of our political understanding and

Details to Sorry, I Just Can’t Go For That

Categories: Counter Punch, English, Medien, Politik, QuellenTags: , Daily Views: 1Total Views: 22
runaway-ungleichheit-steht-kurz-vor-verschlimmerungRunaway Ungleichheit steht kurz vor Verschlimmerung
rogue-consultants:-pwc,-steuerhinterziehung-und-kundenakquiseRogue Consultants: PwC, Steuerhinterziehung und Kundenakquise