ep-2018-beunruhigende-anzeichen-dafuer,-dass-die-regierung-etwas-verheimlichtEp 2018 Beunruhigende Anzeichen dafür, dass die Regierung etwas verheimlicht
ob-sondervermogen-oder-duldungspflicht-der-ukrainekrieg-als-allzweck-argumentOb Sondervermogen oder Duldungspflicht Der Ukrainekrieg als Allzweck-Argument
uhr:-afrikanischer-muslim-beschaedigt-schrein-in-japan

Uhr: Afrikanischer Muslim beschädigt Schrein in Japan

Published On: 25. Mai 2023 17:13

Ein afrikanischer Migrant wurde unter dem Verdacht verhaftet, einen Shinto-Schrein in Japan zu vandalisieren, während er verkündete: „Der einzige Gott ist Allah“, berichten Medien. Der Vorfall ereignete sich gegen 9:30 Uhr am 3. Mai in Kobe City. Überwachungsaufnahmen zeigen einen afrikanischen Mann in gelber Kleidung, der über das Gelände des Mizuoka Hachiman-Schreins schreitet und dann anhält, um Gegenstände an einer Opferbox zu treten und zu zerstören. „Mamadou Balde (29), ein arbeitsloser Bürger der Republik Gambia und wohnhaft im Tarumi Ward, wurde unter dem Verdacht der Sachbeschädigung festgenommen“, berichtet MBS News. „Eine weitere Überwachungskamera zeigte auch, wie er ein Bambusrohr vom Chozuya abriss, wo er seine Hände reinigt, und eine Holzkiste auf eine andere Opferbox schlug.“ Der Gambier wurde kurz darauf festgenommen. „Es ist eine Schande, das ist alles, was ich sagen kann“, sagte der Chef-Priester zu MBS News. „Ich hörte, dass einer Frau, die zu dieser Zeit betete, gesagt wurde: ‚Bete hier nicht, weil es hier keinen Gott gibt, weil es nur Allah, den Gott des Islam gibt‘.“ Auf die Bitte um einen Kommentar behauptete Balde: „Ich habe nichts zu sagen, weil ich illegal verhaftet wurde.“ Es ist unklar, ob Balde derzeit angeklagt wird.

Cloward-Piven-Strategie gegen das amerikanische Volk

Eine der mehreren Strategien, die derzeit gegen das amerikanische Volk eingesetzt wird, ist die Cloward-Piven-Strategie.

Ultimative Knochenbrühe Plus

Sparen Sie heute 25% auf Ultimate Bone Broth Plus, um die aktualisierte Version unserer berühmten Formel zu kosten und zu erleben, um die urzeitliche Ernährung wiederzuentdecken, die in unserer modernen Ernährung fehlt!

Der Schrein Mizuoka Hachiman

Der Mizuoka Hachiman-Schrein ist ein Shinto-Schrein in Kobe City, Japan. Der Schrein wurde im Jahr 859 erbaut und ist dem Kriegsgott Hachiman gewidmet. Der Schrein ist bekannt für seine schönen Kirschblüten und ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen

Original article Teaser

Watch: African Muslim Vandalizes Shrine in Japan

An African migrant was arrested under suspicion of vandalizing a Shinto shrine in Japan while proclaiming ‘the only god is Allah,’ according to reports. The incident unfolded at around 9:30 a.m. on May 3 in Kobe City. Surveillance footage shows an African male clad in yellow garb striding across the grounds at Mizuoka Hachiman Shrine before stopping to kick and smash items at an offertory box. “Mamadou Balde (29), an unemployed citizen of the Republic of Gambia and living in Tarumi Ward, was arrested on suspicion of damaging property,” MBS News reports. “Another security camera also showed him tearing off a bamboo tube from the chozuya, where he cleanses his hands, and slamming a wooden box on top of another

Details to Watch: African Muslim Vandalizes Shrine in Japan

Categories: English, Infowars, Medien, QuellenTags: Daily Views: 1Total Views: 20
ep-2018-beunruhigende-anzeichen-dafuer,-dass-die-regierung-etwas-verheimlichtEp 2018 Beunruhigende Anzeichen dafür, dass die Regierung etwas verheimlicht
ob-sondervermogen-oder-duldungspflicht-der-ukrainekrieg-als-allzweck-argumentOb Sondervermogen oder Duldungspflicht Der Ukrainekrieg als Allzweck-Argument