ukraine-spione-moerder-und-falsche-moralUkraine Spione Mörder und falsche Moral
welt-musks-startup-darf-gehirn-computerchips-an-menschen-testenWELT Musks Startup darf Gehirn Computerchips an Menschen testen
klimaministerin-gewessler-zwingt-uns-zum-heizungstausch-oevp-spielt-mit

Klimaministerin Gewessler zwingt uns zum Heizungstausch OeVP spielt mit

Published On: 26. Mai 2023 7:00

Als ob die Österreicher nicht schon genug mit Teuerung und galoppierender Inflation gestraft wären, legt Klimaministerin Leonore Gewessler (Grüne) mit freundlicher Mithilfe der ÖVP noch eins drauf. Per Gesetz sollen wir zum Heizungstausch gezwungen werden. Die Regierungsvorlage zum „Erneuerbare-Wärme-Gesetz“ (EWG) sieht vor, dass spätestens bis zum 30. Juni 2040 alle mit fossilen Brennstoffen betriebenen Heizungen stillgelegt werden müssen. Davon sind über eine Million Haushalte betroffen.

Stufenweise Stilllegung schon ab 2025

Im vorliegenden Gesetzestext liest sich das unter § 6 so: Zentrale oder dezentrale Anlagen zur Wärmebereitstellung in bestehenden Bauten sind stillzulegen: 1. soweit sie für den Betrieb mit flüssigen fossilen Brennstoffen oder mit fossilem Flüssiggas geeignet sind oder mit festen fossilen Brennstoffen betrieben werden, spätestens vor Ablauf des 30. Juni 2035. 2. soweit sie vorbehaltlich der gemäß Abs. zwei zu treffenden Regelungen, mit gasförmigen fossilen Brennstoffen betrieben werden, spätestens vor Ablauf des 30. Juni 2040.

Stufenweise Abschaltfristen

Diese „großzügigen“ Fristen gelten aber nur für Anlagen, die ab 2014 in Betrieb genommen wurden. Für ältere Anlagen gelten im Jahrestakt stufenweise Abschaltfristen. Beginnend mit Heizungen, die vor 1980 in Betrieb genommen wurden, bereits mit 30. Juni 2025. Also schon in zwei Jahren! Damit stehen mit einem Schlag mehr als eine Million Haushalte im Land vor der Wahl, bald viel Geld für einen teuren Heizungstausch in die Hand nehmen zu müssen, aus ihrem Heim auszuziehen oder im Winter zu frieren.

Bezahlen oder frieren

Diese Maßnahme wird viele Haushalte in Österreich finanziell belasten. Es ist jedoch wichtig, dass wir uns bewusst sind, dass der Klimawandel eine reale Bedrohung darstellt und wir alle unseren Beitrag leisten müssen, um ihn zu bekämpfen. Es gibt jedoch auch finanzielle Unterstützung für den Heizungstausch, die von der Regierung angeboten wird. Es ist wichtig, dass die Regierung sicherstellt, dass diese Unterstützung ausreichend ist, um den betroffenen Haushalten zu helfen, die Kosten zu tragen.

Es ist auch wichtig, dass die Regierung sicherstellt, dass die neuen Heizungssysteme effizient und umweltfreundlich sind. Es gibt viele Optionen für erneuerbare Energien, wie zum Beispiel Wärmepumpen, Solarenergie und Biomasse. Die Regierung sollte sicherstellen, dass die Haushalte Zugang zu diesen Technologien haben und dass sie finanziell unterstützt werden, um sie zu installieren. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass wir unseren Teil dazu beitragen, den Klimawandel zu bekämpfen und gleichzeitig sicherstellen, dass die betroffenen Haushalte nicht finanziell belastet werden.

Insgesamt ist es wichtig, dass wir uns bewusst sind, dass der Klimawandel eine reale Bedrohung darstellt und dass wir alle unseren Teil dazu beitragen müssen, ihn zu bekämpfen. Die Regierung sollte jedoch sicherstellen, dass die betroffenen Haushalte angemessen unterstützt werden und dass die neuen Heizungssysteme effizient und umweltfreundlich sind. Nur so können wir sicherstellen, dass wir eine nachhaltige Zukunft für uns und kommende Generationen schaffen.

Finanzielle Unterstützung für den Heizungstausch

Die Regierung hat angekündigt, dass es finanzielle Unterstützung für den Heizungstausch geben wird. Es ist wichtig, dass diese Unterstützung ausreichend ist, um den betroffenen Haushalten zu helfen, die Kosten zu tragen. Die Regierung sollte sicherstellen, dass die Unterstützung für alle Haushalte zugänglich ist und dass sie einfach zu beantragen ist.

Effiziente und umweltfreundliche Heizungssysteme

Es ist wichtig, dass die neuen Heizungssysteme effizient und umweltfreundlich sind. Es gibt viele Optionen für erneuerbare Energien, wie zum Beispiel Wärmepumpen, Solarenergie und Biomasse. Die Regierung sollte sicherstellen, dass die Haushalte Zugang zu diesen Technologien haben und dass sie finanziell unterstützt werden, um sie zu installieren. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass wir unseren Teil dazu beitragen, den Klimawandel zu bekämpfen und gleichzeitig sicherstellen, dass die betroffenen Haushalte nicht finanziell belastet werden.

Nachhaltige Zukunft für uns und kommende Generationen

Insgesamt ist es wichtig, dass wir uns bewusst sind, dass der Klimawandel eine reale Bedrohung darstellt und dass wir alle unseren Teil dazu beitragen müssen, ihn zu bekämpfen. Die Regierung sollte jedoch sicherstellen, dass die betroffenen Haushalte angemessen unterstützt werden und dass die neuen Heizungssysteme effizient und umweltfreundlich sind. Nur so können wir sicherstellen, dass wir eine nachhaltige Zukunft für uns und kommende Generationen schaffen

Original Artikel Teaser

Klimaministerin Gewessler zwingt uns zum Heizungstausch, ÖVP spielt mit

Als wären die Österreicher mit Teuerung und galoppierender Inflation nicht schon genug gestraft, legt Klimaministerin Leonore Gewessler (Grüne) unter freundlicher Mithilfe der ÖVP noch ein Schäuferl nach. Per Gesetz sollen wir zum Heizungstausch gezwungen werden. Die Regierungsvorlage zum „Erneuerbare-Wärme- Gesetz“ (EWG) sieht vor, dass spätestens bis 30. Juni 2040 alle mit fossilen Brennstoffen betriebenen Heizungen stillgelegt werden müssen. Davon betroffen sind über eine Million Haushalte. Stufenweise Stilllegung schon ab 2025 Im vorliegenden Gesetzestext liest sich das unter § 6 so: Zentrale oder dezentrale Anlagen zur Wärmebereitstellung in bestehenden Bauten sind stillzulegen: 1. soweit sie für den Betrieb mit flüssigen fossilen Brennstoffen oder mit fossilem Flüssiggas geeignet sind oder mit festen fossilen Brennstoffen betrieben werden, spätestens vor Ablauf des 30. Juni

Details zu Klimaministerin Gewessler zwingt uns zum Heizungstausch, ÖVP spielt mit

Categories: Deutsch, Politik, Quellen, unzensuriertTags: , , Daily Views: 1Total Views: 29
ukraine-spione-moerder-und-falsche-moralUkraine Spione Mörder und falsche Moral
welt-musks-startup-darf-gehirn-computerchips-an-menschen-testenWELT Musks Startup darf Gehirn Computerchips an Menschen testen