wie-ron-desantis-von-der-gop-prinzessin-zur-maga-wallflower-wurdeWie Ron DeSantis von der GOP-Prinzessin zur MAGA-Wallflower wurde
die-f-16-abfahrt-in-die-ukraine-wird-zeit-in-anspruch-nehmenDie F-16-Abfahrt in die Ukraine wird Zeit in Anspruch nehmen
biden-wird-den-14.-zusatzartikel-nicht-anrufen,-sagt-stellvertretender-finanzminister

Biden wird den 14. Zusatzartikel nicht anrufen, sagt stellvertretender Finanzminister

Published On: 27. Mai 2023 6:11

Präsident Biden wird das 14. Amendment nicht anwenden

Der stellvertretende Finanzminister Wally Adeyemo sagte, dass Präsident Joe Biden das 14. Amendment im Kampf um die Schuldenobergrenze nicht anwenden wird. „Ich denke, der Präsident und der Finanzminister sind sich klar, dass das unsere Probleme jetzt nicht lösen wird. Also ja, das ist ein Nein“, sagte Adeyemo am Freitagmorgen auf CNN, als er nach dem Thema gefragt wurde. Beamte des Weißen Hauses haben gesagt, dass sie das 14. Amendment – das besagt, dass die „Gültigkeit der öffentlichen Schulden“ nicht in Frage gestellt werden kann – nicht als praktikable Möglichkeit sehen, die Verhandlungen über die Schuldenobergrenze zu umgehen. Biden selbst hat gesagt, dass er einen parteiübergreifenden Deal als einzige Option für den derzeitigen Stillstand sieht und damit Zweifel an der Anwendbarkeit des 14. Amendments in öffentlichen Äußerungen aufkommen lässt. Adeyemos Äußerungen sind der konkreteste Hinweis darauf, dass Biden nicht plant, das Amendment zur Lösung des Schuldenobergrenzenproblems des Landes zu nutzen. Die USA riskieren eine wirtschaftliche Katastrophe, wenn kein Schuldenabkommen erreicht wird. „Das 14. Amendment kann unsere Herausforderungen jetzt nicht lösen. Letztendlich ist das einzige, was das tun kann, dass der Kongress das tut, was er 78 Mal zuvor getan hat – die Schuldenobergrenze anheben“, sagte der stellvertretende Finanzminister. „Wir haben keinen Plan B, der es uns ermöglicht, die Verpflichtungen zu erfüllen, die wir unseren Gläubigern, unseren Senioren, unseren Veteranen und dem amerikanischen Volk gegenüber eingegangen sind.“

Die Bedeutung des 14. Amendments

Das 14. Amendment wurde 1868 als Teil der Verfassung der Vereinigten Staaten verabschiedet. Es wurde nach dem Bürgerkrieg eingeführt, um die Rechte der ehemaligen Sklaven zu schützen und ihre Staatsbürgerschaft anzuerkennen. Das Amendment enthält auch eine Klausel, die besagt, dass die „Gültigkeit der öffentlichen Schulden der Vereinigten Staaten, einschließlich der Schulden, die während des Bürgerkriegs aufgenommen wurden, nicht in Frage gestellt werden darf“. Diese Klausel wurde in der Vergangenheit oft als Grundlage für die Argumentation herangezogen, dass die Schuldenobergrenze verfassungswidrig ist.

Die Auswirkungen eines Scheiterns der Schuldenobergrenzverhandlungen

Wenn die Verhandlungen über die Schuldenobergrenze scheitern, könnte dies zu einer wirtschaftlichen Katastrophe führen. Die USA könnten ihre Kreditwürdigkeit verlieren, was zu höheren Zinsen und einer Abwertung des Dollars führen würde. Es könnte auch zu einem Regierungsstillstand kommen, da die Regierung gezwungen wäre, Ausgaben zu kürzen, um unter der Schuldenobergrenze zu bleiben. Dies könnte dazu führen, dass wichtige Programme wie Medicare und Medicaid gekürzt werden und dass Regierungsangestellte unbezahlt in den Zwangsurlaub geschickt werden. Ein Scheitern der Schuldenobergrenzverhandlungen könnte auch das Vertrauen der Investoren in die US-Wirtschaft erschüttern und zu einem Rückgang der Aktienkurse führen

Original article Teaser

Biden will not invoke 14th Amendment, deputy Treasury secretary says

President Joe Biden will not be invoking the 14th amendment. | Evan Vucci/AP Photo President Joe Biden will not invoke the 14th Amendment in the debt ceiling fight, Deputy Treasury Secretary Wally Adeyemo said. “I think the president and secretary are clear that that will not solve our problems now. So, yes, that is a no,” Adeyemo said on CNN Friday morning when asked about the issue. White House officials have said they don’t see the 14th Amendment — which says the “validity of the public debt” cannot be questioned — as a viable means of circumventing debt ceiling negotiations. Biden himself has said that he sees a bipartisan deal as the only option to the current standoff, casting doubt

Details to Biden will not invoke 14th Amendment, deputy Treasury secretary says

Categories: English, Politico, Politik, QuellenTags: Daily Views: 1Total Views: 27
wie-ron-desantis-von-der-gop-prinzessin-zur-maga-wallflower-wurdeWie Ron DeSantis von der GOP-Prinzessin zur MAGA-Wallflower wurde
die-f-16-abfahrt-in-die-ukraine-wird-zeit-in-anspruch-nehmenDie F-16-Abfahrt in die Ukraine wird Zeit in Anspruch nehmen