sechs-verletzte-bei-auto,-das-in-menschenmenge-in-der-schweiz-rammtSechs Verletzte bei Auto, das in Menschenmenge in der Schweiz rammt
russland-sagt,-dass-es-eine-„gross-angelegte“-ukraine-offensive-in-donetsk-abgewehrt-hatRussland sagt, dass es eine "groß angelegte" Ukraine-Offensive in Donetsk abgewehrt hat
us-china-nehmen-trotz-differenzen-an-marineuebungen-in-indonesien-teil

US China nehmen trotz Differenzen an Marineübungen in Indonesien teil

Published On: 5. Juni 2023 14:03

Die Vereinigten Staaten und China haben Kriegsschiffe zu den multinationalen Marineübungen geschickt, die am Montag in Indonesien begonnen haben, trotz der Spannungen zwischen den beiden Mächten. Washington und Peking sind in diplomatischen, militärischen, technologischen und wirtschaftlichen Bereichen in einen heftigen Wettbewerb verwickelt. Das US-Militär hat seine Operationen im asiatisch-pazifischen Raum verstärkt, um einem zunehmend selbstbewussten China entgegenzuwirken, das in letzter Zeit mehrere Runden von Kriegsübungen um Taiwan durchgeführt hat. Aber beide haben Kriegsschiffe zur Multilateralen Marineübung 2023 (MNEK) geschickt, die von Montag bis Donnerstag von Indonesien in seinen östlichen Gewässern vor der Insel Sulawesi ausgerichtet wird. Die US-Marine hat ein Küstenkampfschiff zu den Übungen geschickt, sagte ein Sprecher der US-Botschaft in Jakarta am Sonntag gegenüber AFP. Die Übungen werden es den Vereinigten Staaten ermöglichen, „sich mit gleichgesinnten Nationen, unseren Verbündeten und Partnern zusammenzuschließen, um gemeinsame Herausforderungen wie humanitäre und Katastrophenhilfe zu bewältigen“, sagte der Sprecher.

Die chinesische Verteidigungsministerium sagte letzte Woche, dass es auf Einladung der indonesischen Marine einen Zerstörer und eine Fregatte schicken würde. Australien und Russland sollten ebenfalls Kriegsschiffe schicken, so eine von AFP eingesehene Liste der indonesischen Armee. Beamte sagten, dass 17 ausländische Schiffe an den Übungen teilnehmen würden, die sich auf nicht-militärische Operationen mit wichtigen Verbündeten konzentrieren werden. „MNEK ist ein nicht-kriegführendes Training, das die maritime Zusammenarbeit in der Region priorisiert“, sagte der indonesische Marine-Sprecher I Made Wira Hady in einer Erklärung.

Washington und Peking haben sich in diesem Jahr über eine Reihe von asiatisch-pazifischen Fragen gestritten, darunter Taiwan, eine selbstregierte, von den USA unterstützte Insel, die China als sein Territorium betrachtet. Sie waren auch in eine diplomatische Auseinandersetzung über Pazifikinseln verwickelt. Die Spannungen eskalierten, als ein angeblicher chinesischer Spionageballon die Vereinigten Staaten durchquerte, bevor er abgeschossen wurde. US-Verteidigungsminister Lloyd Austin sagte auf einem Verteidigungsgipfel in Singapur letzte Woche, dass die beiden Nationen den Dialog erneuern müssten, um „Missverständnisse“ zu vermeiden, die zu Konflikten führen könnten. Peking hatte eine Einladung für seinen Verteidigungsminister abgelehnt, Austin am Rande dieses Gipfels zu treffen.

Die Bedeutung der multinationalen Marineübungen

Die multinationalen Marineübungen sind ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den Ländern in der Region. Die Übungen ermöglichen es den Teilnehmern, ihre Fähigkeiten und Technologien zu verbessern und gemeinsam an humanitären und Katastrophenhilfeoperationen zu arbeiten. Die Teilnahme von Ländern wie den USA und China zeigt auch, dass trotz der Spannungen zwischen den beiden Mächten eine Zusammenarbeit möglich ist.

Die Rolle Indonesiens in der Region

Indonesien spielt eine wichtige Rolle in der Region und hat in den letzten Jahren seine militärische Präsenz im Südchinesischen Meer verstärkt. Das Land hat auch eine aktive Rolle bei der Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Ländern in der Region gespielt, insbesondere bei der Schaffung von Vertrauen und der Stärkung der Zusammenarbeit in Bereichen wie der Katastrophenhilfe.

Die Herausforderungen für die Beziehungen zwischen den USA und China

Die Beziehungen zwischen den USA und China sind derzeit von Spannungen geprägt, insbesondere im Hinblick auf den Handel, die Technologie und die Sicherheit. Die multinationalen Marineübungen sind ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern, aber es bleibt abzuwarten, ob dies zu einer nachhaltigen Zusammenarbeit führen wird. Es wird entscheidend sein, dass beide Seiten den Dialog aufrechterhalten und gemeinsam an Lösungen für gemeinsame Herausforderungen arbeiten

Original article Teaser

US, China join naval drills in Indonesia despite rifts

The United States and China have sent warships to the multinational naval drills that began in Indonesia on Monday, despite the rifts between the two powers. Washington and Beijing are engaged in fierce competition on diplomatic, military, technological and economic fronts. The US military has stepped up its Asia-Pacific operations to counter an increasingly assertive China, which has recently staged several rounds of war drills around Taiwan. But both dispatched warships to the 2023 Multilateral Naval Exercise (MNEK) hosted by Indonesia in its eastern waters off Sulawesi island from Monday to Thursday. The US Navy has sent a littoral combat ship to the exercise, a US embassy spokesperson in Jakarta told AFP on Sunday. The drills will allow the United

Details to US, China join naval drills in Indonesia despite rifts

Categories: English, Insider Paper, Quellen, UkraineTags: , , , , Daily Views: 1Total Views: 29
sechs-verletzte-bei-auto,-das-in-menschenmenge-in-der-schweiz-rammtSechs Verletzte bei Auto, das in Menschenmenge in der Schweiz rammt
russland-sagt,-dass-es-eine-„gross-angelegte“-ukraine-offensive-in-donetsk-abgewehrt-hatRussland sagt, dass es eine "groß angelegte" Ukraine-Offensive in Donetsk abgewehrt hat