bevormundung-abzocke-und-verbot-das-ist-gruen-gelb-und-rotBevormundung Abzocke und Verbot das ist Gruen Gelb und Rot
schleuserbande-bestach-auslaenderamtsmitarbeiter-in-grossem-stil-garantiert-kein-einzelfallSchleuserbande bestach Ausländeramtsmitarbeiter in grossem Stil Garantiert kein Einzelfall
der-letzte-sender-in-deutschland-mit-mehr-als-einer-meinung-sagt-servus

Der letzte Sender in Deutschland mit mehr als einer Meinung sagt Servus

Published On: 9. Juni 2023 3:19

ServusTV stellt deutsches Fernsehprogramm ein

Der österreichische Privatsender ServusTV wird ab 2024 seinen linearen Sendebetrieb in Deutschland einstellen. Damit verabschiedet sich der letzte Sender, der nicht als Staatsfunk agierte, von der links-grün deutschen Medienwüste. Der Sender bestätigte am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur, dass er sich künftig verstärkt auf seinen Heimatmarkt konzentrieren werde, wo das Programm des größten österreichischen Privatsenders auch weiterhin linear und digital verbreitet werde.

Auswirkungen für Axel Springer

Der Rückzug des linearen ServusTV in Deutschland hat auch Auswirkungen für die Welt-Gruppe von Axel Springer, die für dieses Programm mitproduzierte. Eine Welt-Sprecherin sagte, man habe das Projekt ServusTV Deutschland gerne begleitet und bedauere die strategische Entscheidung.

Kritik an ServusTV

Das Programm von ServusTV in Deutschland und in Österreich unterscheidet sich stark, auch wegen unterschiedlicher Rechte für Filme und Sportübertragungen. In Österreich gibt oder gab es beispielsweise die Spiele der Champions League, der Fußball-WM, Formel 1 und andere große Sportereignisse live und kostenlos im Free-TV. Dies ist in Deutschland nicht der Fall, sodass der Sender hier eher ein Nischendasein führt. Offene Freude üben den Rückzug des “umstrittenen” Servus TV-Senders  aus dem linearen Sendebetrieb in Deutschland in der Neigungspresse.

Besonders krumm nimmt man es hierzulande in den staatstreuen Medien, dass während des Corona-Terrors beim österreichischen Privatsender “selbsternannte Experten zu Wort kamen, deren Thesen auf viel Widerspruch im wissenschaftlichen Diskurs stießen”. Hassobjekt auch Servus-TV-Intendant Ferdinand Wegscheider. Diesem werden insbesondere von deutschen “Qualitätsjournalisten” im Dauerfeuer “rechtspopulistische Meinungen” vorgeworfen, weil er immer wieder die irren Corana-Maßnahmen aufgriff. So bezeichnete Wegscheider die Impfplörre gegen Covid-19 als „Genspritzen“ der „Impflobby“, die an „Menschen als Versuchskaninchen“ verabreicht würden. Auch Antifa Zeckenbiss freut sich über das Aus für ServusTV in Deutschland

Original Artikel Teaser

Der letzte Sender in Deutschland mit mehr als einer Meinung sagt Servus

Der österreichische Privatsender ServusTV stellt sein deutsches Fernsehprogramm ein. Damit verabschiedet sich nun der letzte Sender, der nicht als Staatsfunk agierte, von der links-grün deutschen Medienwüste. Der österreichischer Privatsender Sender Servus TV hat entschieden, den linearen Sendebetrieb in Deutschland ab 2024 einzustellen. Der Sender bestätigte am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Weiter hieß es von dem Sender, der zum Portfolio des 2022 verstorbenen Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz zählt: Man konzentriere sich künftig verstärkt auf seinen Heimatmarkt, wo das Programm des größten österreichischen Privatsenders auch weiterhin linear und digital verbreitet werde. Die offizielle Verkündung lautet: „Servus TV setzt ab 2024 seinen Fokus in Deutschland auf die digitale Verbreitung über die Videoplattform Servus TV On. (…) Servus TV konzentriert sich künftig verstärkt auf seinen

Details zu Der letzte Sender in Deutschland mit mehr als einer Meinung sagt Servus

Categories: Corona, Deutsch, Jouwatch, Medien, QuellenTags: , Daily Views: 1Total Views: 27
bevormundung-abzocke-und-verbot-das-ist-gruen-gelb-und-rotBevormundung Abzocke und Verbot das ist Gruen Gelb und Rot
schleuserbande-bestach-auslaenderamtsmitarbeiter-in-grossem-stil-garantiert-kein-einzelfallSchleuserbande bestach Ausländeramtsmitarbeiter in grossem Stil Garantiert kein Einzelfall