brief-eines-marine-corps-veteran,-vaters,-ehemanns-und-politischen-gefangenen-zach-rehl-an-the-gateway-punditBrief eines Marine Corps Veteran, Vaters, Ehemanns und politischen Gefangenen Zach Rehl an The Gateway Pundit
projekt-veritas-ceo-hannah-giles-veroeffentlicht-erklaerung-zur-aussetzung-aller-aktivitaetenProjekt Veritas CEO Hannah Giles veröffentlicht Erklärung zur Aussetzung aller Aktivitäten
ed-dowd-gibt-eine-beunruhigende-vorhersage-darueber,-wie-die-covid-verschwoerer-ihre-verbrechen-vertuschen-werden

Ed Dowd gibt eine beunruhigende Vorhersage darüber, wie die COVID-Verschwörer ihre Verbrechen vertuschen werden

Published On: 22. September 2023 18:27

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf VigilantNews.com und wurde mit Genehmigung von The Vigilant Fox veröffentlicht. Gastbeitrag von The Vigilant Fox „Diese Verbrechen sind so schrecklich, dass ich glaube … sobald dies ans Licht kommt, wird es meiner bescheidenen Meinung nach keinen Ort geben, an dem man sich auf diesem Planeten verstecken kann.“ „Wir nähern uns schnell dem Wendepunkt, während sich die Mundpropaganda über die Gefahren dieser Impfstoffe verbreitet“, sagte der Datenanalyst Edward Dowd in einem kürzlichen Interview mit Dr. Naomi Wolf. Dowd bezieht sich auf den „Wendepunkt“ als den Moment, in dem die Öffentlichkeit sich so sehr der Schäden bewusst wird, die durch die COVID-„Impfstoffe“ verursacht werden, dass die Forderungen nach Verantwortlichkeit unerschütterlich werden. „Und wenn wir eine kritische Menge an Menschen erreichen, wird die Wut so groß sein, dass die Politiker verstehen werden, dass sich etwas geändert hat, die Regulierungsbehörden werden sich Sorgen machen und wir werden etwas sehen – oder ein Ereignis, das alles vertuschen wird.“ „Wir kommen dem Wendepunkt nahe“, sagte Dowd. „Megyn Kelly ist kürzlich an die Öffentlichkeit gegangen und spricht nun über ihre Verletzung. Ich denke, wir werden immer mehr davon sehen, und das wird immer mehr zu einem Gesprächsthema am Esstisch werden.“ Megyn Kelly über ihre Bedauern, den COVID-Impfstoff genommen zu haben, nachdem sie eine „Autoimmunstörung“ entwickelt hat. „Zum ersten Mal wurde bei meinem jährlichen Gesundheitscheck eine Autoimmunstörung bei mir festgestellt. Und ich ging zu der besten Rheumatologin in New York und fragte sie, ob das … pic.twitter.com/j0SCwjHjkU — Chief Nerd (@TheChiefNerd) September 6, 2023 Dowd fuhr fort: „Die Leute auf Maui haben mich früher anders behandelt, als ich das tat, was ich tat, das heißt, sie dachten, ich sei voller Mist … Jetzt wollen sie mit mir abhängen … weil sich das Wort verbreitet. Die Booster-Impfung erfolgt auch durch Mundpropaganda. Die Leute rennen offensichtlich nicht mehr zu den Boostern.“ Laut PBS haben 75% der Amerikaner im letzten Jahr die COVID-19-Auffrischungsimpfung ausgelassen. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Impfquote in diesem Jahr noch geringer sein wird. „Nun, was wird politisch passieren?“, fragte Dr. Wolf. „Was tun die Leute auf höchster Ebene hinter den Kulissen, wenn die Rang- und Datei-Mitarbeiter erkennen, dass sie [und ihre Lieben] ermordet wurden?“ „Nun, das ist das Problem“, antwortete Dowd. „In normaleren Zeiten würden wir all diese Leute friedlich abwählen, sie dann untersuchen und strafrechtlich verfolgen. Aber diese Verbrechen sind so schrecklich, dass ich glaube, dass die etablierte Ordnung versuchen wird, eine Ablenkung zu schaffen oder die Wahl zu stehlen, um zu verhindern, dass sie jemals strafrechtlich verfolgt werden. Denn sobald dies ans Licht kommt, wird es meiner bescheidenen Meinung nach keinen Ort geben, an dem man sich auf diesem Planeten verstecken kann.“ Tucker Carlson äußerte am 30. August eine ähnliche Meinung. Carlson warnte vor dem gefährlichen Weg, politische Aktivitäten zu kriminalisieren. Er schlug vor, dass Politiker, sobald sie ihre Gegner (Trump) anklagen, einen Präzedenzfall schaffen, dem sie selbst ausgesetzt sein könnten. Daher behauptete Carlson, dass die Demokraten „nicht verlieren können“ oder dass sie selbst angeklagt werden. Daher „werden sie alles tun, um zu gewinnen“. Die wahrscheinliche Ablenkung – ein heißer Krieg mit Russland. Tucker Carlson sagt voraus, dass es innerhalb des nächsten Jahres einen heißen Krieg mit Russland geben wird. „Sie können nicht verlieren. Sie werden alles tun, um zu gewinnen. Also, wie machen sie das? Sie werden COVID nicht noch einmal machen … Sie werden Krieg mit Russland führen, das werden sie tun. Es wird einen heißen Krieg geben … pic.twitter.com/SlVxQDtzeL — Chief Nerd (@TheChiefNerd) August 30, 2023 „Es wird innerhalb des nächsten Jahres einen heißen Krieg zwischen den Vereinigten Staaten und Russland geben. Sie wollen es sowieso. Ich glaube nicht, dass wir ihn gewinnen werden, aber das ist eine separate Analyse. Aber ich denke, politisch gesehen müssen sie einen Kriegszustand erklären, um Kriegsbefugnisse zu übernehmen, um [die Wahl] zu gewinnen. Das glaube ich, und ich denke, alle Beweise deuten darauf hin. Also, wenn Sie sich Sorgen machen, dass unsere Politik noch bösartiger wird als sie es bereits ist und Menschen in unserer Politik verletzt werden, was durchaus möglich ist, sollten Sie besorgt sein über die Aussicht auf einen offenen Krieg.“ Es scheint also, dass Ed Dowd und Tucker Carlson übereinstimmen. Um um jeden Preis Verantwortung zu vermeiden, müssen die Machthaber an der Macht bleiben. Und dieser verzweifelte Griff nach der Macht wird sie laut beiden Analysten wahrscheinlich zu drastischen Maßnahmen treiben. Das vollständige Interview von Edward Dowd mit Dr. Naomi Wolf kann im folgenden Video angesehen werden: Ed Dowd enthüllt erstaunliche Todesraten im Vereinigten Königreich Ed Dowd enthüllt erstaunliche Todesraten im Vereinigten Königreich https://t.co/bA7gjOkIyy — Dr Naomi Wolf (@naomirwolf) September 19, 2023 Copyright 2023 VigilantNews

Original Artikel Teaser

Ed Dowd Makes Chilling Prediction on How the COVID Conspirators Will Cover Up Their Crimes

This article originally appeared on VigilantNews.com and was republished with permission. Guest post by The Vigilant Fox “These crimes are so horrific [that] I think … once this comes to light, there’ll be no place to hide on the planet, in my humble opinion.” “We’re getting there [the tipping point] quickly as word of mouth spreads on the dangers of these vaccines,” data analyst Edward Dowd told Dr. Naomi Wolf in a recent interview. Dowd refers to the “tipping point” as the moment the public becomes so aware of COVID “vaccine” harms that demands for accountability become unshakeable. “And when we get to a critical amount of people, the anger will be such that the politicians will understand that something’s changed

Details zu Ed Dowd Makes Chilling Prediction on How the COVID Conspirators Will Cover Up Their Crimes

Categories: Corona, English, Politik, Quellen, The Gateway Pundit, UkraineTags: , Daily Views: 1Total Views: 37
brief-eines-marine-corps-veteran,-vaters,-ehemanns-und-politischen-gefangenen-zach-rehl-an-the-gateway-punditBrief eines Marine Corps Veteran, Vaters, Ehemanns und politischen Gefangenen Zach Rehl an The Gateway Pundit
projekt-veritas-ceo-hannah-giles-veroeffentlicht-erklaerung-zur-aussetzung-aller-aktivitaetenProjekt Veritas CEO Hannah Giles veröffentlicht Erklärung zur Aussetzung aller Aktivitäten