gefahr-fuer-die-waermewende-aufgrund-von-fachkraeftemangel-und-hohen-abbruchquoten-in-der-ausbildungGefahr für die Wärmewende aufgrund von Fachkräftemangel und hohen Abbruchquoten in der Ausbildung
im-namen-der-demokratie:-die-aufhebung-des-listenwahlrechts-und-die-verpflichtung-zu-volksbegehrenIm Namen der Demokratie: Die Aufhebung des Listenwahlrechts und die Verpflichtung zu Volksbegehren
oktober-2023:-denken-sie-doch-mal-nach

Oktober 2023: Denken Sie doch mal nach

Published On: 2. Oktober 2023 6:56

Herr Selenskyj und Herr Blinken am 8. September 2022 in Kiew – Foto: Imago

Der „Wertewesten“ verliert zunehmend an Glaubwürdigkeit in der restlichen Welt. Das ist verständlich. Denken Sie darüber nach. von Max Erdinger

Studierende sind Personen, die derzeit studieren. Sie sind keineswegs identisch mit „Studenten“. Studenten studieren nicht rund um die Uhr. Das Wort „Student“ beinhaltet jedoch, dass er zu bestimmten Tageszeiten studiert. Die meisten Menschen haben zu bestimmten Tageszeiten Stuhlgang. Aber niemand nennt sie „Scheißende“. Warum nicht? Was sind Asylsuchende, die zu Asylsuchenden und Schutzsuchenden geworden sind, sofern sie keine Migranten oder Flüchtlinge sind? Ich glaube, es war im ZDF, wo ich gehört habe, was sie sind: „Ankommende“. Denken Sie darüber nach…

US-Außenminister Anthony Blinken hat bei einem gewissen Richard Pipes, einem bekannten Russophoben, studiert. Der Mann wurde 1923 in Cieszyn, Polen (deutsch: Teschen/tschechisch: Tesin), geboren und starb 2018 in Cambridge, Massachusetts. Pipes war ein US-amerikanischer Historiker, der sich auf die Geschichte Russlands und der Sowjetunion spezialisiert hatte. Während des Kalten Krieges war er Vorsitzender eines Gremiums externer Experten, des sogenannten „Team B“, das für die CIA die strategischen Ziele und Kapazitäten der Sowjetunion analysierte. Nun dürfen Sie dreimal raten, welchen Titel Anthony Blinkens Dissertation hatte, um seinen Bachelor-Titel zu erhalten. Selbst die ehemalige CIA-Größe Ray McGovern hat es erst vor wenigen Wochen herausgefunden und 90 Dollar für die Dissertation bezahlt, die 1987 auch als Buch veröffentlicht wurde. Blinkens Dissertation von 1987 trägt den Titel „Alliierter gegen Alliierten – Amerika, Europa und die sibirische Pipeline-K

Original Artikel Teaser

Oktober 2023: Überlegen Sie mal …

Herr Selenskyj und Herr Blinken am 8. September 2022 in Kiew – Foto: Imago Der “Wertewesten” wird immer unglaubwürdiger im Rest der Welt. Das ist verständlich. Überlegen Sie mal. von Max Erdinger Studierende sind Leute, die jetzt –  in diesem Moment – studieren. Keinesfalls sind “Studierende” identisch mit “Studenten”. Studenten studieren nicht 24 Stunden am Tag. Das Wort “Student” schließt aber mit ein, daß er zu gewissen Tageszeiten studiert. Die meisten Menschen haben zu gewissen Tageszeiten Stuhlgang. Doch niemand nennt sie “Scheißende”. Warum nicht? Was sind Asylanten, die zu Asylsuchenden und Schutzsuchenden geworden sind, sofern sie nicht Migranten oder Flüchtlinge sind? Im ZDF war’s, glaube ich, wo ich gehört habe, was sie sind: “Ankommende”. Überlegen Sie mal … US-Außenminister Anthony

Details zu Oktober 2023: Überlegen Sie mal …

Categories: Deutsch, Jouwatch, QuellenTags: , , , , Daily Views: 1Total Views: 10
gefahr-fuer-die-waermewende-aufgrund-von-fachkraeftemangel-und-hohen-abbruchquoten-in-der-ausbildungGefahr für die Wärmewende aufgrund von Fachkräftemangel und hohen Abbruchquoten in der Ausbildung
im-namen-der-demokratie:-die-aufhebung-des-listenwahlrechts-und-die-verpflichtung-zu-volksbegehrenIm Namen der Demokratie: Die Aufhebung des Listenwahlrechts und die Verpflichtung zu Volksbegehren