gerald-markel:-echte-sozialismus-in-kaernten-–-abschalten-des-stroms-fuer-900-familien!Gerald Markel: Echte Sozialismus in Kärnten - Abschalten des Stroms für 900 Familien!
metaller-setzen-streik-fort,-da-8,2-prozent-lohnerhoehung-fuer-verhandlungsfuehrer-unzureichend-istMetaller setzen Streik fort, da 8,2 Prozent Lohnerhöhung für Verhandlungsführer unzureichend ist
schwere-verletzung-einer-43-jaehrigen-frau-bei-perchtenlauf-in-kaernten-durch-faustschlag

Schwere Verletzung einer 43-jährigen Frau bei Perchtenlauf in Kärnten durch Faustschlag

Published On: 20. November 2023 21:03

Dramatischer Vorfall in Kärnten! Während eines Perchtlaufs in Sachsenburg wurde eine 43-jährige Frau von einem Teilnehmer schwer verletzt. Die Frau musste aufgrund zahlreicher Brüche operiert werden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, um den Täter zu ermitteln. Der Vorfall ereignete sich nach dem Lauf mit etwa 300 Krampussen und rund 2000 Besuchern im Festzelt kurz nach Mitternacht. Die verletzte Frau wurde ins Krankenhaus Lienz gebracht. Der betroffene Perchtenverein „Sachsenburger Partl“ äußerte sein tiefes Bedauern über den Vorfall auf Facebook und gab an, dass die Frau durch einen Faustschlag verletzt wurde.

H2: Suche nach Zeugen

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Aufklärung des Vorfalls. Falls jemand etwas beobachtet hat oder Informationen zum Täter hat, wird gebeten, sich bei der örtlichen Polizeidienststelle zu melden. Jeder Hinweis kann dabei helfen, den Täter zu identifizieren und zur Rechenschaft zu ziehen.

H2: Sicherheit bei Veranstaltungen gewährleisten

Solche Vorfälle sind äußerst bedauerlich und werfen ein schlechtes Licht auf Veranstaltungen wie Perchtläufe. Es ist wichtig, dass Veranstalter und Teilnehmer gleichermaßen für die Sicherheit aller Beteiligten sorgen. Gewalttätige Übergriffe haben keinen Platz in solchen Traditionen und müssen konsequent verurteilt werden. Es ist zu hoffen, dass dieser Vorfall zu einer verstärkten Sensibilisierung für die Sicherheit bei solchen Veranstaltungen führt und ähnliche Vorfälle in Zukunft vermieden werden können

Original Artikel Teaser

Faustschlag: 43-jährige in Kärnten bei Perchtenlauf schwer verletzt

ATX 3276.96 +0.08% ANDRITZ 49.36 +0.12% AT&S 26.76 +2.69% BAWAG GROUP 47.06 +0.77% CA IMMO 28.45 -5.17% DO & CO 124.2 -1.9% ERSTE GROUP 35.73 -0.47% EVN 26.95 -1.46% IMMOFINANZ 18.38 +0.33% LENZING 39.7 +2.45% MAYR-MELNHOF 118 +1.72% OMV 40.91 +0.2% OESTER. POST 32.05 -0.62% RBI 15.79 +0.19% SBO 45.8 -0.43% TELEKOM AUSTRIA 6.95 +0.14% UNIQA 7.75 -0.26% VERBUND 85.6 +0.29% VIENNA INSURANCE 26.05 ±0% VOESTALPINE 26.04 -0.61% WIENERBERGER 25.16 -0.32% ATX 3276.96 +0.08% ANDRITZ 49.36 +0.12% AT&S 26.76 +2.69% BAWAG GROUP 47.06 +0.77% CA IMMO 28.45 -5.17% DO & CO 124.2 -1.9% ERSTE GROUP 35.73 -0.47% EVN 26.95 -1.46% IMMOFINANZ 18.38 +0.33% LENZING 39.7 +2.45% MAYR-MELNHOF 118 +1.72% OMV 40.91 +0.2% OESTER. POST 32.05 -0.62% RBI 15.79 +0.19% SBO

Details zu Faustschlag: 43-jährige in Kärnten bei Perchtenlauf schwer verletzt

Categories: Deutsch, Exxpress, QuellenTags: , Daily Views: 1Total Views: 20
gerald-markel:-echte-sozialismus-in-kaernten-–-abschalten-des-stroms-fuer-900-familien!Gerald Markel: Echte Sozialismus in Kärnten - Abschalten des Stroms für 900 Familien!
metaller-setzen-streik-fort,-da-8,2-prozent-lohnerhoehung-fuer-verhandlungsfuehrer-unzureichend-istMetaller setzen Streik fort, da 8,2 Prozent Lohnerhöhung für Verhandlungsführer unzureichend ist