beschwerden-aus-new-mexico-gegen-meta-und-mark-zuckerberg-enthuellen-beunruhigende-entwicklung-–-zeigen,-dass-sexualstraftaeter-„pizza“-benutzten,-um-ihre-kriminellen-aktivitaeten-auf-facebook-und-instagram-zu-verbergen-(grafische-fotos)Beschwerden aus New Mexico gegen Meta und Mark Zuckerberg enthüllen beunruhigende Entwicklung - Zeigen, dass Sexualstraftäter "PIZZA" benutzten, um ihre kriminellen Aktivitäten auf Facebook und Instagram zu verbergen (GRAFISCHE FOTOS)
verhandlungen-ueber-die-zustimmung-der-tuerkei-zur-nato-mitgliedschaft-schwedens-entwickeln-sich-zu-haesslichen-verhandlungen-–-konflikt-im-nahen-osten-koennte-die-dinge-weiter-komplizierenVerhandlungen über die Zustimmung der Türkei zur NATO-Mitgliedschaft Schwedens entwickeln sich zu hässlichen Verhandlungen – Konflikt im Nahen Osten könnte die Dinge weiter komplizieren
enthuellt:-banken-haben-6-verdachtsmeldungen-eingereicht,-die-auf-joe-bidens-wohnadresse-in-wilmington,-delaware-hinweisen

ENTHÜLLT: Banken haben 6 Verdachtsmeldungen eingereicht, die auf Joe Bidens Wohnadresse in Wilmington, Delaware hinweisen

Published On: 9. Dezember 2023 18:04

Senator Ron Johnson (WI) sagte am Donnerstagabend, dass Banken mindestens 6 Verdachtsmeldungen über verdächtige Aktivitäten (SARS) eingereicht haben, die Joe Bidens Wohnadresse markieren. „Es würde so viele Aktivitäten an seine Adresse kommen, in diesem Fall die Geschäfte von Hunter Biden, dass er offensichtlich davon gewusst haben müsste“, sagte Johnson über Joe Biden. „Also, nochmal, ich benutze das Wort offensichtlich. Es war so offensichtlich, dass Biden Inc. ein korruptes Unternehmen ist. Und dass dieser Präsident korrupt ist und er erpressbar ist“, sagte Senator Johnson am Donnerstagabend in der Show Just The News, No Noise. Laut Senatsdokumenten wurden in den SARS-Berichten etwa 12 Millionen US-Dollar an Überweisungen und Transaktionen verzeichnet, bei denen Joe Bidens Adresse in Wilmington, Delaware, verwendet wurde. „Wir haben sechs der Treasury-Berichte über Hunter Biden gefunden, in denen seine verdächtigen Aktivitäten aufgeführt sind“, sagte Johnson gegenüber Just The News. „Die Geldflüsse in diesen Berichten belaufen sich auf über 12 Millionen US-Dollar. Es könnte zwar Doppelzählungen geben, man weiß also nicht genau, um welche Aktivitäten es sich handelt. Diese Berichte sollen natürlich das Bewusstsein schärfen und weitere Ermittlungen anregen, was das Justizministerium und das FBI meiner Meinung nach nicht ehrlich getan haben.“ „Und er war sich dessen vollkommen bewusst und hat davon profitiert. Die Mitglieder seiner Familie haben von all diesen Millionen profitiert, die aus Ländern stammen, die Amerika feindlich gesinnt sind“, sagte Johnson. Just The News berichtete: Banken haben mindestens sechs Berichte über Hunter Bidens ausländische Geschäftsbeziehungen eingereicht, in denen die Wohnadresse von Präsident Joe Biden in Delaware markiert wurde und Bedenken hinsichtlich möglicher krimineller Aktivitäten im Zusammenhang mit Geldwäsche oder Menschenhandel aufkamen, so ein US-Senator, der jahrelang die Finanzen der ersten Familie untersucht hat. Sen. Ron Johnson aus Wisconsin, der führende Republikaner im ständigen Untersuchungsausschuss des Senats, sagte in der Fernsehsendung Just the News, No Noise am Donnerstagabend, dass in den Verdachtsmeldungen (SARS) über mehrere Jahre hinweg etwa 12 Millionen US-Dollar an Transaktionen dokumentiert wurden, von denen einige über Joe Bidens Wohnsitz in Wilmington, Del., liefen, wo er seinem Sohn erlaubt hatte, zu bleiben. Johnson sagte, Joe Biden hätte mit ziemlicher Sicherheit gewusst, dass sein Sohn seine Wohnung als Geschäfts- und Bankadresse nutzte, wenn auch nur aufgrund der Post, die an diesen Ort geschickt wurde. Er fügte hinzu, dass die Ermittler des Repräsentantenhauses genügend Gründe hätten, Joe Bidens Mitschuld an den ausländischen Geschäften seines Sohnes zu hinterfragen. Das Repräsentantenhaus soll nächste Woche über die formelle Genehmigung einer Amtsenthebungsuntersuchung abstimmen. Der Vorsitzende des Aufsichtsausschusses des Repräsentantenhauses, James Comer, enthüllte im September, dass Hunter Biden zwei Banküberweisungen aus China erhalten habe und Joe Biden als Begünstigter für beide Überweisungen angegeben wurde. „Die erste Überweisung an Hunter Biden, datiert vom 26. Juli 2019, betrug 10.000 US-Dollar von einer Person namens Frau Wang Xin. Auf der Website von BHR Partners ist eine Frau Wang Xin aufgeführt. Es ist unklar, ob die Überweisung von dieser Wang Xin stammt“, so Fox News. „Die zweite Überweisung an Hunter Biden, datiert vom 2. August 2019, betrug 250.000 US-Dollar von Li Xiang Sheng, auch bekannt als Jonathan Li, dem CEO von BHR Partners, und Frau Tan Ling. Der Ausschuss versucht, die Rolle von Ling zu identifizieren“, berichtete Fox. „Ich habe gerade zwei Banküberweisungen vorgeladen und erhalten, die zeigen, dass Hunter Biden im Jahr 2019 Zahlungen aus Peking erhalten hat, als Joe Biden für das Präsidentenamt kandidierte“, sagte der Vorsitzende des Aufsichtsausschusses des Repräsentantenhauses, James Comer, auf X. „Joe Bidens Wohnsitz in Delaware ist als Begünstigtenadresse für beide Geldüberweisungen aus China angegeben“, fügte Comer hinzu. „Bankunterlagen lügen nicht, aber Präsident Joe Biden tut es“, sagte Comer. „Joe Bidens Missbrauch des öffentlichen Amtes zum finanziellen Vorteil seiner Familie gefährdet unsere nationale Sicherheit. Was haben die Bidens mit diesem Geld aus Peking gemacht? Die Amerikaner verlangen Antworten und verdienen Rechenschaft.“ Vorher in dieser Woche kündigte der Sprecher des Repräsentantenhauses, Mike Johnson (R-LA), an, dass er nächste Woche über eine formelle Amtsenthebungsuntersuchung gegen Joe Biden abstimmen lassen will

Original Artikel Teaser

REVEALED: Banks Filed 6 Suspicious Activity Reports Flagging Joe Biden’s Wilmington, Delaware Home Address

Senator Ron Johnson (WI) said Thursday evening that banks filed at least 6 suspicious activity reports (SARS) flagging Joe Biden’s home address. “There’d be so much activity coming into his address, in this case, Hunter Biden’s businesses, that he obviously would have to be aware,” Johnson said of Joe Biden. “So, again, I just use the word obvious, It has been so obvious for so long, that Biden Inc. is a corrupt enterprise. And that this president is corrupt, that he is compromised,” Senator Johnson said Thursday night on Just The News, No Noise show. According to Senate documents, SARS reported about $12 million in wires and transactions which used Joe Biden’s Wilmington, Delaware address. “We found six of the

Details zu REVEALED: Banks Filed 6 Suspicious Activity Reports Flagging Joe Biden’s Wilmington, Delaware Home Address

Categories: English, Medien, Quellen, The Gateway PunditTags: , Daily Views: 1Total Views: 6
beschwerden-aus-new-mexico-gegen-meta-und-mark-zuckerberg-enthuellen-beunruhigende-entwicklung-–-zeigen,-dass-sexualstraftaeter-„pizza“-benutzten,-um-ihre-kriminellen-aktivitaeten-auf-facebook-und-instagram-zu-verbergen-(grafische-fotos)Beschwerden aus New Mexico gegen Meta und Mark Zuckerberg enthüllen beunruhigende Entwicklung - Zeigen, dass Sexualstraftäter "PIZZA" benutzten, um ihre kriminellen Aktivitäten auf Facebook und Instagram zu verbergen (GRAFISCHE FOTOS)
verhandlungen-ueber-die-zustimmung-der-tuerkei-zur-nato-mitgliedschaft-schwedens-entwickeln-sich-zu-haesslichen-verhandlungen-–-konflikt-im-nahen-osten-koennte-die-dinge-weiter-komplizierenVerhandlungen über die Zustimmung der Türkei zur NATO-Mitgliedschaft Schwedens entwickeln sich zu hässlichen Verhandlungen – Konflikt im Nahen Osten könnte die Dinge weiter komplizieren