trump-erlaeutert-seine-nato-position-nach-umstrittener-verhandlungsgeschichteTrump erläutert seine NATO-Position nach umstrittener Verhandlungsgeschichte
umstrittener-un-beamter-beharrt-an-der-harvard-universitaet-darauf,-dass-israel-kein-recht-auf-selbstverteidigung-hatUmstrittener UN-Beamter beharrt an der Harvard-Universität darauf, dass Israel kein Recht auf Selbstverteidigung hat
sprecher-johnson-kritisiert-senats-finanzhilfepaket-fuer-fehlende-„echte“-grenzsicherheitsbestimmungen

Sprecher Johnson kritisiert Senats-Finanzhilfepaket für fehlende „echte“ Grenzsicherheitsbestimmungen

Published On: 13. Februar 2024 16:14

Hauspräsident Mike Johnson (R-LA) kritisierte das etwa 95 Milliarden US-Dollar umfassende Auslandshilfspaket, das sich durch den von den Demokraten kontrollierten Senat bewegt. In einer am Montag veröffentlichten Erklärung warnte er vor einem endgültigen Produkt, das „echte“ Grenzsicherheitsbestimmungen vermissen lässt, nachdem der Senat letzte Woche einen parteiübergreifenden Einwanderungsdeal abgelehnt hatte, der an das nationale Sicherheitszusatzgesetz angehängt war. Meine Erklärung zum Scheitern des Senats, den wichtigsten Aspekt des nationalen Sicherheitszusatzgesetzes anzugehen: pic.twitter.com/ENjJ0WzKsK – Speaker Mike Johnson (@SpeakerJohnson) 13. Februar 2024 Obwohl Johnson sagte, der Senat habe „das Richtige getan“, indem er die von ihm als „unzureichend“ angesehenen Grenzbestimmungen abgelehnt habe, sagte der Sprecher, die Senatoren hätten „zurück an den Zeichenbrett“ gehen sollen, um das Gesetz zu ändern und die „anhaltende Katastrophe“ anzugehen. Johnson sagte, dass „in Abwesenheit jeglicher einzelner Grenzpolitikänderung des Senats das Repräsentantenhaus weiterhin an diesen wichtigen Angelegenheiten arbeiten muss. Amerika verdient mehr als den Status quo des Senats.“ Das Auslandshilfspaket, das Mittel für die Ukraine, Israel, Taiwan und andere ausländische Prioritäten – einschließlich humanitärer Hilfe – bereitstellt, hat einige Verfahrenshürden genommen und könnte später in dieser Woche eine endgültige Abstimmung erhalten, während einige Republikaner versuchen, den Prozess zu öffnen und Grenzbestimmungen hinzuzufügen. Während das Weiße Haus seine Unterstützung für die Vorlage bekundet hat, hat der ehemalige Präsident Donald Trump, der in diesem Jahr möglicherweise auf Präsident Joe Biden in einer Neuauflage der Wahl 2020 trifft, die Senatoren aufgefordert, ausländische Hilfe abzulehnen, es sei denn, sie wird als Darlehen genehmigt. Johnson argumentierte, dass das von den Republikanern geführte Repräsentantenhaus die Führung übernommen habe, um die Grenzkrise anzugehen, indem es im letzten Jahr H.R. 2 verabschiedete. Der Senat weigerte sich, dieses Grenzsicherheitsgesetz in Betracht zu ziehen, wobei Mehrheitsführer Chuck Schumer (D-NY) die als „parteiische rechtsextreme Forderungen“ bezeichnete. Einer der Senatsverhandler, Chris Murphy (D-CT), schoss mit einem Beitrag auf X zurück, in dem er sagte, der „Sprecher sagte, er würde keine [Ukraine]-Finanzierung ohne eine Grenzvereinbarung genehmigen, und wir haben eine Vereinbarung getroffen, und dann hat er die Vereinbarung gekippt, weil er sagte, wir bräuchten keine Vereinbarung, und jetzt sagt er, er werde unseren [Ukraine]-Finanzierungsgesetzentwurf nicht genehmigen, weil er keine Grenzvereinbarung enthält.“ Er fügte mit Leerzeichen „ehrlich“ und „wtf“ hinzu. Murphy hat keine Grenzsicherheitsvereinbarung getroffen, er hat eine Einwanderungsvereinbarung getroffen. Der Sprecher hat den Murphy-Einwanderungsgesetzentwurf nicht gekippt, das hat der Senat getan. Die republikanische Mehrheit im Repräsentantenhaus war klar, HR2 oder ein Äquivalent war erforderlich. Murphy selbst sagte: „Die Grenze schließt nie“. Der Senat lässt die Grenze komplett fallen. Wtf in der Tat. Johnsons Sprecher Raj Shah antwortete mit einem Beitrag voller Leerzeichen, in dem stand: „Murphy hat keine Grenzsicherheitsvereinbarung getroffen, er hat eine Einwanderungsvereinbarung getroffen … Der Sprecher hat den Murphy-Einwanderungsgesetzentwurf nicht gekippt, das hat der Senat getan … Die republikanische Mehrheit im Repräsentantenhaus war klar, HR2 oder ein Äquivalent war erforderlich … Murphy selbst sagte: „Die Grenze schließt nie“ … Der Senat lässt die Grenze komplett fallen … Wtf in der Tat

Original Artikel Teaser

Speaker Johnson Rips Senate Foreign Aid Package For Lacking ‘Real’ Border Security Provisions

House Speaker Mike Johnson (R-LA) criticized the roughly $95 billion foreign aid package making its way through the Democrat-controlled Senate. A statement he released on Monday warned against a final product that lacks “real” border security provisions after the Senate rejected a bipartisan immigration deal tacked onto the national security supplemental legislation last week. My statement on Senate’s failure to address the most critical aspect of national security supplemental legislation: pic.twitter.com/ENjJ0WzKsK — Speaker Mike Johnson (@SpeakerJohnson) February 13, 2024 Although Johnson said the Senate “did the right thing” by rejecting the border provisions he deemed to be “insufficient,” the speaker said senators “should have gone back to the drawing board” to change the bill and address the “ongoing catastrophe.” Johnson

Details zu Speaker Johnson Rips Senate Foreign Aid Package For Lacking ‘Real’ Border Security Provisions

Categories: Daily Wire, English, Quellen, UkraineTags: Daily Views: 1Total Views: 7
trump-erlaeutert-seine-nato-position-nach-umstrittener-verhandlungsgeschichteTrump erläutert seine NATO-Position nach umstrittener Verhandlungsgeschichte
umstrittener-un-beamter-beharrt-an-der-harvard-universitaet-darauf,-dass-israel-kein-recht-auf-selbstverteidigung-hatUmstrittener UN-Beamter beharrt an der Harvard-Universität darauf, dass Israel kein Recht auf Selbstverteidigung hat