der-hausmeister-als-held-–-er-spendet-spanien-nach-feuerinferno-trostDer Hausmeister als Held - Er spendet Spanien nach Feuerinferno Trost
streik-beendet:-der-pariser-eiffelturm-ist-ab-sonntag-wieder-zugaenglichStreik beendet: Der Pariser Eiffelturm ist ab Sonntag wieder zugänglich
maerchen-am-sonntag:-schneewittchen-und-die-sieben-zwerge

Märchen am Sonntag: Schneewittchen und die sieben Zwerge

Published On: 25. Februar 2024 16:28

der Apfel ganz gewöhnlich aus, aber wer davon aß, dem musste er im Halse stecken bleiben und der mußte sterben. Als der Apfel fertig war, verkleidete sich die Königin wieder und machte sich auf den Weg zu den sieben Zwergen. Sie klopfte an die Thüre, aber Schneewittchen rief von innen „ich darf niemand hereinlassen, die Zwerge haben es mir verboten.“ „Aber ich habe etwas für dich, das dir gefallen wird“ sprach die Alte, „einen schönen Apfel.“ „Nein“, antwortete Schneewittchen, „ich darf nichts annehmen.“ „Hast du Angst vor Gift?“ sprach die Alte, „sieh, ich will den Apfel selbst essen, und dir die Hälfte geben.“ Da sah der Apfel so frisch und roth aus, daß Schneewittchen Lust bekam, davon zu essen, und als es sah daß die Alte abbiß, that es ebenso. Kaum aber hatte es einen Bissen im Munde, so fiel es tod nieder. Die Königin aber lachte boshaft, und sprach „weiß wie Schnee, roth wie Blut, schwarz wie Ebenholz, das war das Ende von Schneewittchen.“ Da gieng sie fort, und daheim, als sie vor den Spiegel trat und fragte „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die schönste im ganzen Land?“ da antwortete er endlich „Frau Königin, ihr seid die schönste hier.“ Da freute sie sich, denn nun wußte sie daß sie die schönste war, und ihr Neid war gestillt

Original Artikel Teaser

Sonntagsmärchen: Schneewittchen und die sieben Zwerge

Epoch Times 25. Februar 2024 Es war einmal mitten im Winter, und die Schneeflocken fielen wie Federn vom Himmel herab, da saß eine Königin an einem Fenster, das einen Rahmen von schwarzem Ebenholz hatte, und nähte. Und wie sie so nähte und nach dem Schnee ausblickte, stach sie sich mit der Nadel in den Finger, und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee. Und weil das Rothe im weißen Schnee so schön aussah, dachte sie bei sich „hätt ich ein Kind so weiß wie Schnee, so roth wie Blut, und so schwarz wie daß Holz an dem Rahmen.“ Bald darauf bekam sie ein Töchterlein, das war so weiß wie Schnee, so roth wie Blut, und so schwarzhaarig wie Ebenholz, und ward

Details zu Sonntagsmärchen: Schneewittchen und die sieben Zwerge

Categories: Deutsch, EpochTimes, Medien, QuellenTags: Daily Views: 1Total Views: 12
der-hausmeister-als-held-–-er-spendet-spanien-nach-feuerinferno-trostDer Hausmeister als Held - Er spendet Spanien nach Feuerinferno Trost
streik-beendet:-der-pariser-eiffelturm-ist-ab-sonntag-wieder-zugaenglichStreik beendet: Der Pariser Eiffelturm ist ab Sonntag wieder zugänglich