ausschuss-des-repraesentantenhauses-bereitet-sich-darauf-vor,-blinken-wegen-missachtung-des-kongresses-zu-verurteilenAusschuss des Repräsentantenhauses bereitet sich darauf vor, Blinken wegen Missachtung des Kongresses zu verurteilen
ehemaliger-abgeordneter-justin-amash-tritt-in-den-republikanischen-senatswahlkampf-in-michigan-einEhemaliger Abgeordneter Justin Amash tritt in den republikanischen Senatswahlkampf in Michigan ein
viral-‚trauriger-oompa-loompa‘-aus-gefaelschtem-willy-wonka-erlebnis-spricht-sich-aus

Viral ‚Trauriger Oompa Loompa‘ aus gefälschtem Willy Wonka-Erlebnis spricht sich aus

Published On: 2. März 2024 3:08

Interview mit Oompa Loompa aus Glasgow über virales Willy Wonka-Erlebnis

Kirsty Paterson spricht über ihre Erfahrungen

Eine der Schauspielerinnen hinter der in Schottland ansässigen „Willy Wonka“-Themenausstellung, die in dieser Woche viral ging, äußert sich zu dem ganzen Debakel. Kirsty Paterson, eine Schauspielerin, die engagiert wurde, um einen Oompa Loompa in der Erfahrung zu spielen, sprach mit mehreren Medien über ein Foto von ihr, das in den sozialen Medien die Runde machte. Mit ihrem Gesichtsausdruck und der Gesamtästhetik wurde das Bild mit einem „wörtlichen Meth-Labor“ verglichen.

Patersons Reaktion auf die negativen Kommentare

„Ich werde nicht lügen oder beschönigen: Das war ziemlich viel für mich“, sagte Paterson zu Vulture. „Ich finde es lustig und kann einen humorvollen Witz darüber machen, aber andererseits ist das peinlich für das, was ich tue, und ich hoffe, dass dies das nicht beeinträchtigt. Es ist, als ob es bearbeitet worden wäre.“

Enttäuschung über das Willy Wonka-Erlebnis

Paterson erzählte auch MailOnline, dass sie enttäuscht darüber war, wie das Ereignis im Vergleich zur Werbung aussah. „Ich war damals wütend, weil ich dachte, dass das peinlich für mich ist, und ich fühlte mich auch schlecht für die Leute, die hereinkamen“, sagte die Schottin. „Das ist überhaupt nicht unsere Schuld. Wir haben den Job bekommen und dann das Skript bekommen.“

Original Artikel Teaser

Viral ‘Sad Oompa Loompa’ From Bogus Willy Wonka Experience Speaks Out

One of the actors behind the Scotland -based “ Willy Wonka ” themed exhibit that went viral this week is speaking out with her take on the whole debacle. Kirsty Paterson, an actor hired to play an Oompa Loompa in the experience, spoke to several outlets about a photo of her making the rounds on social media. With her facial expression and and the overall aesthetics, the image has been compared to a “literal meth lab” on X. Viral Oompa Loompa from Willy Wonka Glasgow experience speaks to Vulture: “I’m not going to lie or sugarcoat this: This has been quite a lot for me. I find it funny and I can make a humorous joke about it, but the

Details zu Viral ‘Sad Oompa Loompa’ From Bogus Willy Wonka Experience Speaks Out

Categories: Daily Wire, English, Medien, QuellenTags: Daily Views: 1Total Views: 9
ausschuss-des-repraesentantenhauses-bereitet-sich-darauf-vor,-blinken-wegen-missachtung-des-kongresses-zu-verurteilenAusschuss des Repräsentantenhauses bereitet sich darauf vor, Blinken wegen Missachtung des Kongresses zu verurteilen
ehemaliger-abgeordneter-justin-amash-tritt-in-den-republikanischen-senatswahlkampf-in-michigan-einEhemaliger Abgeordneter Justin Amash tritt in den republikanischen Senatswahlkampf in Michigan ein