wienerin-von-tunesier-vergewaltigt,-polizei-sucht-zeugen

Wienerin von Tunesier vergewaltigt, Polizei sucht Zeugen

Published On: 20. März 2023 8:02

Nachdem eine 26-jährige Wienerin in einem Club gefeiert hatte, wollte sie Samstagnacht mit der U-Bahn nach Hause in Wien-Brigittenau fahren. Dort traf sie auf den ihr unbekannten Tunesier, der sie ansprach und zu küssen versuchte.

Obwohl sie ihn abwies und andere Fahrgäste um Hilfe bat, folgte er ihr, als sie ausstieg. Im Bereich des Leipziger Platzes vergewaltigte der Mann schließlich die Wienerin.

Mutiger Zeuge hilft Täter zu verhaften

Die Tat wurde von Zeugen bemerkt, die sofort die Polizei alarmierten. Ein mutiger, etwa Mitte 20 Jahre alter Mann rannte dem Täter hinterher und half der Polizei, ihn festzunehmen. Der Täter gab gegenüber der Polizei zu, die Frau in der U-Bahn angesprochen zu haben, bestritt jedoch, sie vergewaltigt zu haben.

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei nahm den 24-jährigen Verdächtigen in Gewahrsam und erwartet, dass er sich vor Gericht verantworten muss. Die Fahnder erhoffen sich von den weiteren Erhebungen Aufschlüsse darüber, ab wann der mutmaßliche Täter die 26-Jährige verfolgt hat.

Das Opfer wurde in ein Krankenhaus gebracht und behandelt.

Categories: AllgemeinTags: , Daily Views: 1Total Views: 32