kanada-verbindet-indien-mit-dem-mord-an-einem-sikh-exilanten-und-weist-geheimdienstchef-ausKanada verbindet Indien mit dem Mord an einem Sikh-Exilanten und weist Geheimdienstchef aus
biden-sagt-„ich-verstehe-es“-zum-thema-alterBiden sagt "Ich verstehe es" zum Thema Alter
mexiko-veraergert-die-ukraine,-indem-es-russische-truppen-zur-parade-einlaedt

Mexiko verärgert die Ukraine, indem es russische Truppen zur Parade einlädt

Published On: 19. September 2023 8:40

Mexikanischer Präsident Andrés Manuel López Obrador verteidigte am Montag die Teilnahme russischer Soldaten an einer Militärparade zum Unabhängigkeitstag, was eine wütende Reaktion der Ukraine auslöste. Die ukrainische Botschafterin in Mexiko, Oksana Dramaretska, schrieb in den sozialen Medien, dass die Veranstaltung „durch die Teilnahme eines russischen Regiments befleckt“ sei: „Ihre Stiefel und Hände von Kriegsverbrechern sind mit Blut befleckt.“ „Wie kohärent ist Ihre Neutralitätspolitik, Herr López Obrador, und Ihre Verurteilung der russischen Aggression gegen mein Land?“, fragte sie in Anspielung auf die Invasion. Etwa 15 russische Soldaten, die die Flagge ihres Landes trugen, nahmen an der Parade am Samstag in Mexiko-Stadt teil, die 213 Jahre Unabhängigkeit markierte, zusammen mit Militärdelegationen aus mehreren anderen Ländern. „Wir haben Beziehungen zu allen Ländern der Welt und jeder ist eingeladen“, sagte López Obrador bei seiner regulären Pressekonferenz am Montag und fügte hinzu: „Das wurde immer so gemacht.“ Die mexikanische Regierung hat die russische Invasion in der Ukraine verurteilt und im Februar für eine Resolution der Vereinten Nationen gestimmt, die den sofortigen Abzug der russischen Truppen fordert. Gleichzeitig hat López Obrador sich geweigert, Sanktionen gegen Russland zu verhängen oder militärische Hilfe in die Ukraine zu schicken, und erklärt, dass seine Regierung den Dialog zur Erreichung des Friedens fördern möchte. Im vergangenen Jahr schlug López Obrador die Bildung eines Friedenskomitees vor, dem Papst Franziskus, UN-Generalsekretär Antonio Guterres und der indische Premierminister Narendra Modi angehören sollten, aber die Idee fand keine bedeutende Unterstützung. Im April bat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj Mexiko um Unterstützung bei der Organisation eines Gipfels mit lateinamerikanischen Ländern, um die russische Invasion zu beenden, in einer Botschaft an mexikanische Abgeordnete

Original Artikel Teaser

Mexico upsets Ukraine by inviting Russian troops to parade

Mexican President Andres Manuel Lopez Obrador on Monday defended the participation of Russian soldiers in an Independence Day military parade, an inclusion that prompted an angry response from Ukraine. The Ukrainian ambassador to Mexico, Oksana Dramaretska, wrote on social media that the event was “tarnished by the participation of a Russian regiment: their boots and hands of war criminals are stained with blood.” “How coherent, Mr Lopez Obrador, is your policy of neutrality and your condemnation of Russian aggression against my country?” she asked, alluding to the invasion. Around 15 Russian troops carrying their country’s flag took part in Saturday’s parade in Mexico City marking 213 years of independence, along with military delegations from several other nations. “We have relations

Details zu Mexico upsets Ukraine by inviting Russian troops to parade

Categories: English, Insider Paper, Medien, Politik, Quellen, UkraineTags: , , , , Daily Views: 1Total Views: 18
kanada-verbindet-indien-mit-dem-mord-an-einem-sikh-exilanten-und-weist-geheimdienstchef-ausKanada verbindet Indien mit dem Mord an einem Sikh-Exilanten und weist Geheimdienstchef aus
biden-sagt-„ich-verstehe-es“-zum-thema-alterBiden sagt "Ich verstehe es" zum Thema Alter