neu-delhi-sucht-„reduzierung“-der-kanadischen-diplomaten-in-indien,-da-der-konflikt-eskaliertNeu-Delhi sucht "Reduzierung" der kanadischen Diplomaten in Indien, da der Konflikt eskaliert
die-usa-bieten-voruebergehenden-aufenthalt-und-arbeitserlaubnis-fuer-fast-500.000-venezolaner-anDie USA bieten vorübergehenden Aufenthalt und Arbeitserlaubnis für fast 500.000 Venezolaner an
ukraine-gibt-bekannt,-dass-ein-militaerischer-flugplatz-auf-der-annektierten-krimhalbinsel-angegriffen-wurde

Ukraine gibt bekannt, dass ein militärischer Flugplatz auf der annektierten Krimhalbinsel angegriffen wurde

Published On: 21. September 2023 19:02

Ukraine hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass es einen Militärflugplatz auf der von Russland annektierten Krim-Halbinsel angegriffen hat, der neueste behauptete Angriff auf das Schwarze-Meer-Gebiet, das Kiew zurückerobern will. „In der Nacht vom 21. September starteten die Verteidigungskräfte der Ukraine einen kombinierten Angriff auf einen Militärflugplatz der Besatzer in der Nähe der Stadt Saky auf der vorübergehend besetzten Krim“, sagte die Kommunikationsabteilung der Armee in einer Erklärung in den sozialen Medien. Eine Quelle des ukrainischen SBU-Sicherheitsdienstes, dessen Kräfte an dem Angriff beteiligt waren, sagte, dass sich zum Zeitpunkt des Angriffs mindestens ein Dutzend Kriegsflugzeuge und das Pantsir-Raketenschutzsystem auf dem Flugplatz befanden. Der Flugplatz beherbergte auch ein Schulungszentrum für Drohnenbediener, die Russland zur Zielerfassung in der Ukraine einsetzt, fügte die Quelle hinzu und erklärte, dass die Angriffe „ernsthafte Schäden an der Ausrüstung der Besatzer“ verursacht hätten. Die SBU-Quelle sagte, dass die Ukraine Drohnen eingesetzt habe, die die russische Luftverteidigung „überwältigt“ hätten, und dann Neptun-Marschflugkörper abgefeuert habe. „Die Besatzer können sich auf der besetzten Halbinsel nicht sicher fühlen“, fügte die Quelle hinzu. Russland annektierte die Krim 2014 von der Ukraine. Kiew hat geschworen, die Halbinsel zurückzuerobern.

Ukraine greift Militärflugplatz auf der Krim an

Am Donnerstag gab die Ukraine bekannt, dass sie einen Militärflugplatz auf der von Russland annektierten Krim-Halbinsel angegriffen hat. Dies ist der neueste Angriff auf das Schwarze-Meer-Gebiet, das Kiew zurückerobern will. Die Verteidigungskräfte der Ukraine starteten einen kombinierten Angriff auf den Militärflugplatz der Besatzer in der Nähe der Stadt Saky auf der vorübergehend besetzten Krim. Laut dem ukrainischen SBU-Sicherheitsdienst befanden sich zum Zeitpunkt des Angriffs mindestens ein Dutzend Kriegsflugzeuge und das Pantsir-Raketenschutzsystem auf dem Flugplatz. Der Flugplatz beherbergte auch ein Schulungszentrum für Drohnenbediener, die Russland zur Zielerfassung in der Ukraine einsetzt. Die Angriffe haben ernsthafte Schäden an der Ausrüstung der Besatzer verursacht. Die Ukraine setzte Drohnen ein, die die russische Luftverteidigung überwältigten und dann Neptun-Marschflugkörper abfeuerten. Die Besatzer können sich auf der besetzten Halbinsel nicht sicher fühlen. Russland annektierte die Krim 2014 von der Ukraine und Kiew hat geschworen, die Halbinsel zurückzuerobern.

Ukraine greift Militärflugplatz auf der Krim an: Aktuelle Entwicklungen

Die Ukraine hat am Donnerstag einen Militärflugplatz auf der von Russland annektierten Krim-Halbinsel angegriffen. Dies ist der neueste Angriff im Streben von Kiew, das Schwarze-Meer-Gebiet zurückzuerobern. Laut der Kommunikationsabteilung der ukrainischen Armee wurde der kombinierte Angriff in der Nacht vom 21. September auf den Militärflugplatz der Besatzer in der Nähe von Saky auf der vorübergehend besetzten Krim durchgeführt. Der SBU-Sicherheitsdienst der Ukraine, dessen Kräfte an dem Angriff beteiligt waren, berichtete, dass sich zum Zeitpunkt des Angriffs mindestens ein Dutzend Kriegsflugzeuge und das Pantsir-Raketenschutzsystem auf dem Flugplatz befanden. Der Flugplatz beherbergte auch ein Schulungszentrum für Drohnenbediener, die Russland zur Zielerfassung in der Ukraine einsetzt. Die Angriffe haben erhebliche Schäden an der Ausrüstung der Besatzer verursacht. Die Ukraine setzte Drohnen ein, die die russische Luftverteidigung überwältigten, und feuerte dann Neptun-Marschflugkörper ab. Die Besatzer können sich auf der besetzten Halbinsel nicht sicher fühlen. Russland annektierte die Krim 2014 von der Ukraine und Kiew hat geschworen, die Halbinsel zurückzuerobern.

Ukraine greift Militärflugplatz auf der Krim an: Hintergrund und Auswirkungen

Die Ukraine hat am Donnerstag einen Militärflugplatz auf der von Russland annektierten Krim-Halbinsel angegriffen. Dies ist ein weiterer Schritt in Kiews Bemühungen, das Schwarze-Meer-Gebiet zurückzuerobern. Der kombinierte Angriff erfolgte auf den Militärflugplatz der Besatzer in der Nähe von Saky auf der vorübergehend besetzten Krim. Der Angriff wurde von den Verteidigungskräften der Ukraine durchgeführt, wobei mindestens ein Dutzend Kriegsflugzeuge und das Pantsir-Raketenschutzsystem auf dem Flugplatz zerstört wurden. Der Flugplatz beherbergte auch ein Schulungszentrum für Drohnenbediener, die Russland zur Zielerfassung in der Ukraine einsetzt. Die Angriffe haben erhebliche Schäden an der Ausrüstung der Besatzer verursacht. Die Ukraine setzte Drohnen ein, um die russische Luftverteidigung zu überwinden, und feuerte dann Neptun-Marschflugkörper ab. Dieser Angriff sendet eine klare Botschaft an die Besatzer, dass sie sich auf der Krim nicht sicher fühlen können. Seit der Annexion der Krim durch Russland im Jahr 2014 hat die Ukraine immer wieder betont, dass sie die Halbinsel zurückerobern will.

Original Artikel Teaser

Ukraine says hit military airfield on annexed Crimean peninsula

Ukraine on Thursday said it had struck a military airfield on the Russia-annexed Crimean peninsula, the latest claimed attack on the Black Sea territory Kyiv has vowed to recapture. “On the night of September 21, the Defense Forces of Ukraine launched a combined attack on a military airfield of the occupiers near the city of Saky in the temporarily occupied Crimea,” the army’s communication department said in a statement on social media. A source in Ukraine’s SBU security service whose forces were involved in the attack said that there were at least a dozen warplanes and Pantsir missile defence system at the airfield at the time of the attack. A source in Ukraine’s SBU security service whose forces were involved

Details zu Ukraine says hit military airfield on annexed Crimean peninsula

Categories: English, Insider Paper, Medien, Quellen, UkraineTags: , , , , Daily Views: 1Total Views: 22
neu-delhi-sucht-„reduzierung“-der-kanadischen-diplomaten-in-indien,-da-der-konflikt-eskaliertNeu-Delhi sucht "Reduzierung" der kanadischen Diplomaten in Indien, da der Konflikt eskaliert
die-usa-bieten-voruebergehenden-aufenthalt-und-arbeitserlaubnis-fuer-fast-500.000-venezolaner-anDie USA bieten vorübergehenden Aufenthalt und Arbeitserlaubnis für fast 500.000 Venezolaner an