beliebt-und-haeufig-aufgefuehrt:-kammermusik-von-haendelBeliebt und häufig aufgeführt: Kammermusik von Händel
bhakdi:-die-corona-politik-war-ein-„grosses-verbrechen,-das-jetzt-aufgedeckt-wurdeBhakdi: Die Corona-Politik war ein "großes Verbrechen, das jetzt aufgedeckt wurde
die-frauen-von-eintracht-gewinnen-gegen-den-fc-rosengard

Die Frauen von Eintracht gewinnen gegen den FC Rosengard

Published On: 14. November 2023 22:06

Epoch Times, 14. November 2023 – Die Frauenmannschaft von Eintracht Frankfurt ist erfolgreich in die Gruppenphase der Champions League gestartet. Unter der Leitung von Trainer Niko Arnautis besiegte das Team den schwedischen Rekordmeister FC Rosengard mit 2:1 (1:0). Vor etwa 1000 Zuschauern im Stadion Idrottsplats in Malmö erzielten Kapitänin Tanja Pawollek (25. Minute) nach einer starken Vorlage von Nicole Anyomi und Barbara Dunst (84.) die Tore für den Bundesligisten. Frankfurt dominierte das Spiel in der ersten Halbzeit und hätte durch Anyomi und Lara Prasnikar vor der Pause sowie nach einer Stunde die Führung ausbauen können. Hanna Andersson traf jedoch die Latte für Rosengard (78.), als die Gäste nachließen. Dunst beendete mit ihrem Treffer das Zittern, obwohl Olivia Schough in der Nachspielzeit auf 1:2 verkürzte. Es war die Premiere in der Gruppenphase für Eintracht Frankfurt, gut drei Jahre nach der Übernahme des früheren Europacup-Siegers 1. FFC Frankfurt. Am 22. November empfangen die Frankfurterinnen im Deutsche Bank Park den Titelverteidiger FC Barcelona mit spanischen Weltmeisterinnen wie Alexia Putellas, Aitana Bonmati und Salma Paralluelo zum ersten Heimspiel. Benfica Lissabon ist der dritte Gruppengegner. Die deutschen Meisterinnen des FC Bayern München treten am Mittwoch (18.45 Uhr/DAZN und Youtube-Kanal von DAZN) gegen AS Rom an. Der diesjährige Königsklassen-Finalist VfL Wolfsburg war vor den Gruppenspielen an Paris FC gescheitert. (dpa)

Eintracht Frankfurt gewinnt Auftaktspiel in der Champions League

Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt sind erfolgreich in die Gruppenphase der Champions League gestartet. Das Team von Trainer Niko Arnautis besiegte den FC Rosengard mit 2:1 (1:0) und erzielte somit einen Sieg in ihrem ersten Spiel. Die Frankfurterinnen dominierten das Spiel und hätten ihre Führung weiter ausbauen können, aber Rosengard traf die Latte und verkürzte in der Nachspielzeit auf 1:2.

Erstes Heimspiel gegen FC Barcelona

Am 22. November empfängt Eintracht Frankfurt den Titelverteidiger FC Barcelona zum ersten Heimspiel im Deutsche Bank Park. Die spanischen Weltmeisterinnen Alexia Putellas, Aitana Bonmati und Salma Paralluelo werden für Barcelona antreten. Benfica Lissabon ist der dritte Gruppengegner.

FC Bayern München tritt gegen AS Rom an

Die deutschen Meisterinnen des FC Bayern München spielen am Mittwoch gegen AS Rom. Das Spiel findet um 18.45 Uhr statt und wird auf DAZN und dem Youtube-Kanal von DAZN übertragen. Der diesjährige Königsklassen-Finalist VfL Wolfsburg ist bereits vor den Gruppenspielen an Paris FC gescheitert.

Original Artikel Teaser

Eintracht-Frauen gewinnen beim FC Rosengard

Epoch Times 14. November 2023 Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt sind mit einem Erfolgserlebnis in die Gruppenphase der Champions League gestartet. Das Team von Trainer Niko Arnautis setzte sich beim schwedischen Rekordmeister FC Rosengard mit 2:1 (1:0) durch. Vor knapp 1000 Zuschauern auf dem Kunstrasen des Stadions Idrottsplats in Malmö trafen Kapitänin Tanja Pawollek (25. Minute) nach starker Vorarbeit von Nicole Anyomi und Barbara Dunst (84.) für den Bundesligisten. Die Frankfurterinnen dominierten die Partie im ersten Durchgang und hätten zunächst durch Anyomi sowie durch Lara Prasnikar kurz vor der Pause und nach einer knappen Stunde die Führung ausbauen können. Hanna Andersson traf dann aber die Latte für Rosengard (78.), als die Gäste nachließen. Dunst beendete mit ihrem Treffer das Zittern

Details zu Eintracht-Frauen gewinnen beim FC Rosengard

Categories: Deutsch, EpochTimes, QuellenTags: Daily Views: 1Total Views: 31
beliebt-und-haeufig-aufgefuehrt:-kammermusik-von-haendelBeliebt und häufig aufgeführt: Kammermusik von Händel
bhakdi:-die-corona-politik-war-ein-„grosses-verbrechen,-das-jetzt-aufgedeckt-wurdeBhakdi: Die Corona-Politik war ein "großes Verbrechen, das jetzt aufgedeckt wurde