jetzt-muessen-wir-arbeiten,-denn-wir-haben-den-schlechtesten-praesidenten-in-der-geschichte-unseres-landes“-–-praesident-trump-haelt-leidenschaftliche-siegesrede-nach-seiner-dritten-aufeinanderfolgenden-nominierung-der-republikaner-(video)Jetzt müssen wir arbeiten, denn wir haben den schlechtesten Präsidenten in der Geschichte unseres Landes" - Präsident Trump hält leidenschaftliche Siegesrede nach seiner dritten aufeinanderfolgenden Nominierung der Republikaner (Video)
neu:-anwaelte-des-verstorbenen-boeing-whistleblowers-stellen-„selbstmord“-erzaehlung-in-frage-|-elijah-schaffer-(video)NEU: Anwälte des verstorbenen Boeing-Whistleblowers stellen "Selbstmord"-Erzählung in Frage | Elijah Schaffer (VIDEO)
exklusiv:-katholische-familie-wird-von-fbi-und-informant-wegen-unterstuetzung-fuer-donald-trump-belaestigt-und-falsch-verfolgt-–-bitte-helfen-sie-und-spenden-sie

EXKLUSIV: Katholische Familie wird von FBI und Informant wegen Unterstützung für Donald Trump belästigt und falsch verfolgt – Bitte helfen Sie und spenden Sie

Published On: 14. März 2024 2:16

Chaldäisch-amerikanische Gemeinschaft von FBI ins Visier genommen

Seit den Wahlen von 2020 werden Chaldäisch-Amerikaner (auch bekannt als chaldäische Katholiken) aufgrund ihrer Unterstützung von Präsident Donald Trump vom FBI gezielt, verfolgt und belästigt. Zina Toma, eine prominente chaldäische katholische Aktivistin und Trump-Unterstützerin, berichtet von drei Jahren Belästigung, die Bedrohungen, illegale Aufnahmen und Versuche der Anstiftung durch einen FBI-Informanten umfasst. Laut Gemeindevertretern startete das FBI durch sein Büro in Detroit ein spezielles Programm, das darauf abzielt, Gemeindeaktivisten wie Frau Toma aufgrund ihrer politischen Ansichten zu zielen und einzuschüchtern.

FBI-Informant versucht Chaldäisch-amerikanische Aktivistin zu belasten

Frau Toma behauptet, dass ein Informant vom FBI geschickt wurde, um belastendes Material zu sammeln und sie für eine böswillige Strafverfolgung zu kompromittieren. Der Informant soll illegale Aufnahmen gemacht und sogar versucht haben, Frau Toma dazu zu bringen, zuzugeben, dass sie am 6. Januar 2021 am Kapitol in Washington D.C. war, obwohl sie angibt, an diesem Tag nicht in Washington D.C. oder außerhalb von Michigan gewesen zu sein. Nachdem sie sich geweigert hatte, zu einem falschen Geständnis gezwungen zu werden, wurde Frau Toma dennoch aufgrund einer falschen Strafanzeige an das FBI übergeben. Ihre proaktive Herangehensweise an das Problem, einschließlich der Meldung dieser Handlungen an die FBI-Inspektionsabteilung, könnte dazu geführt haben, dass das FBI beschlossen hat, nicht mit ihrer Strafverfolgung fortzufahren.

Kampagne zur Unterstützung der rechtlichen Verteidigung von Frau Toma

Nachdem mehrere Versuche, sie strafrechtlich zu verfolgen, gescheitert waren, geht der FBI-Informant nun mit einer Zivilklage gegen sie vor (offensichtlich als Vergeltung für Frau Tomas Beschwerde bei der FBI-Inspektionsabteilung). Sie bittet um Hilfe bei ihren rechtlichen Kosten und Ausgaben, um sich gegen die Rechtsstreitigkeiten zu wehren. Frau Toma hat eine Crowdfunding-Kampagne bei GiveSendGo gestartet, um ihre rechtliche Verteidigung zu unterstützen. Die Kampagne mit dem Titel „FBI Hates Christians“ kann unter http://givesendgo.com/fbihateschristians gefunden werden.

Original Artikel Teaser

EXCLUSIVE: Catholic Family Faces Harassment and False Persecution by FBI and Informant Over Support for Donald Trump — Please Help and Donate

Since the election of 2020, Chaldean Americans (also known as Chaldean Catholics) have been targeted, persecuted, and harassed by the FBI due to their support of President Donald Trump. Zina Toma, a prominent Chaldean Catholic advocate and Trump supporter, has reported three years of harassment that includes threats, illegal recordings, and attempts at entrapment by an FBI informant. According to community representatives, the FBI launched a program through its Detroit office specifically designed to target and intimidate community activists like Ms. Toma due to their political views. Last year, The Gateway Pundit reported that Chris Wray’s FBI is infiltrating Catholic parishes. The FBI agents are engaging in outreach to Catholic leaders to spy on Americans practicing their Christian faith. Chris

Details zu EXCLUSIVE: Catholic Family Faces Harassment and False Persecution by FBI and Informant Over Support for Donald Trump — Please Help and Donate

Categories: English, Quellen, The Gateway PunditTags: , Daily Views: 1Total Views: 22
jetzt-muessen-wir-arbeiten,-denn-wir-haben-den-schlechtesten-praesidenten-in-der-geschichte-unseres-landes“-–-praesident-trump-haelt-leidenschaftliche-siegesrede-nach-seiner-dritten-aufeinanderfolgenden-nominierung-der-republikaner-(video)Jetzt müssen wir arbeiten, denn wir haben den schlechtesten Präsidenten in der Geschichte unseres Landes" - Präsident Trump hält leidenschaftliche Siegesrede nach seiner dritten aufeinanderfolgenden Nominierung der Republikaner (Video)
neu:-anwaelte-des-verstorbenen-boeing-whistleblowers-stellen-„selbstmord“-erzaehlung-in-frage-|-elijah-schaffer-(video)NEU: Anwälte des verstorbenen Boeing-Whistleblowers stellen "Selbstmord"-Erzählung in Frage | Elijah Schaffer (VIDEO)