Rubikon: Die Humanitäts-Simulation


Analyse der britischen Regierung ergibt: Impfpässe können die Übertragung von Covid nicht stoppen

Die Untersuchung, die als «offiziell sensibel» gekennzeichnet ist, wurde schon im September vom Ministerium für Digitales, Kultur, Medien und Sport (DCMS) verfasst. Ein durchgesickerter Bericht der britischen Regierung ist zu dem Schluss gekommen, dass Impfpässe die Übertragung von Covid nicht stoppen können, berichtet das Medienportal The Daily Sceptic, das sich hierbei auf einen Artikel in der Zeitung The Telegraph beruft. Diese hat nach eigenen Angaben (…)

» Weiterlesen

Was heisst soziale Dreigliederung?

Grundlagenseminar Teil I mit Sylvain Coiplet und Fionn Meier. Ort: Wetzikon Lokalität: Rudolf Steiner Schule Wetzikon (Kleiner Saal), Usterstrasse 141, 8620 Wetzikon. Datum: 30.-31.10.2021 Zeit: 09:00 bis 17:00 Uhr Veranstalter: Fördergesellschaft Demokratie Schweiz Referenten: Sylvain Coiplet, Leiter des Instituts für Soziale Dreigliederung, (…)

» Weiterlesen

Irreführender Stimmzettel zum Covid-Gesetz

Die brisanten Artikel über Covid-Zertifikat, Contact-Tracing und Quarantäne werden darauf nicht erwähnt, stattdessen vorwiegend die Finanzhilfen. Wie schon andere Male, zum Beispiel bei der Vollgeld-Initiative, sind die Abstimmungsunterlagen des Bundesrates auch beim Covid-Gesetz irreführend. Auf dem Stimmzettel des am 28. November 2021 zur Abstimmung kommenden Referendums gegen die am 19. März 2021 hinzugefügten Artikel steht folgende (…)

» Weiterlesen

Der wahre Hintergrund der europäischen Energiekrise

Exorbitante Geldschöpfung durch die Zentralbanken, Aufhebung langfristiger Lieferverträge und die Blockierung von North Stream aus geopolitischen Gründen. Von Caroline Hartmann Jemand sollte den europäischen Bürgern erklären, dass es im deutschen Greifswald an der Nordsee ein Pipeline-Terminal gibt, das sofort 55 Mrd. m³ Erdgas liefern und so die derzeitige Lücke für Verbrauch und strategische Reserven in Europa fast vollständig schliessen könnte. Das einzige Problem ist, (…)

» Weiterlesen

FDA-Gremium befürwortet Pfizer-«Impfungen» für 5- bis 11-Jährige

Zwar muss die FDA die «Impfung» noch offiziell genehmigen, auch die CDC muss Empfehlungen einbringen, doch ist davon auszugehen, dass der Antrag von Pfizer durchgehen wird. Wie Kritiker der weltweiten Impfstrategie im Vorfeld bereits voraussagten, hat das beratende Gremium der U.S. Food and Drug Administration (FDA) am 26. Oktober Pfizer-«Impfungen» für 5- bis 11-Jährige befürwortet. Dies ist ein wichtiger Schritt dahin, dem Unternehmen zu gestatten, die (…)

» Weiterlesen

Leave A Comment

AUTOR

Konstantin Demeter

DATUM

Oktober 28, 2021

SHARE
NEUE VIDEOS/AUDIOS

Ähnliche Beiträge