wie-ich-5-millionen-dollar-vom-mypillow-typen-gewonnen-und-die-demokratie-gerettet-habeWie ich 5 Millionen Dollar vom MyPillow-Typen gewonnen und die Demokratie gerettet habe
biden-wird-den-14.-zusatzartikel-nicht-anrufen,-sagt-stellvertretender-finanzministerBiden wird den 14. Zusatzartikel nicht anrufen, sagt stellvertretender Finanzminister
wie-ron-desantis-von-der-gop-prinzessin-zur-maga-wallflower-wurde

Wie Ron DeSantis von der GOP-Prinzessin zur MAGA-Wallflower wurde

Published On: 27. Mai 2023 6:11

Florida Governor Ron DeSantis und South Carolina Senator Tim Scott kündigen Präsidentschaftskampagnen an

In dieser Woche wurden die Gerüchte zur Realität, als der Gouverneur von Florida, Ron DeSantis, und der Senator von South Carolina, Tim Scott, ihre lang erwarteten Präsidentschaftskampagnen ankündigten. Der Kontrast zwischen den beiden Ereignissen lässt alle großen Fragen für die republikanischen Vorwahlen im nächsten Jahr erahnen.

Tim Scott, der bei seinen Senatskollegen beliebt ist, aber außerhalb seines Heimatstaates und des Washingtoner Fundraising-Kreises weitgehend unbekannt ist, predigte Optimismus und Einheit und teilte die Bühne mit seiner Mutter. Ron DeSantis hingegen tat etwas anderes. Er kündigte seine Kampagne auf Twitter Spaces mit Elon Musk an. Doch für viele war der holprige Start des Events eher unvergesslich als DeSantis‘ ernste Botschaft an seine republikanischen Kollegen.

Die Wahl zwischen Optimismus und kulturellem Angriff

Es war die perfekte Vorbereitung für die Wahl, vor der die Republikaner in Iowa, New Hampshire und darüber hinaus stehen werden: Wollen sie einen Präsidenten, der in Ronald Reagans Fußstapfen tritt – einen, der optimistisch ist und von Ideen angetrieben wird, der Hände schüttelt und Babys küsst? Oder wollen sie jemanden wie Trump: einen Führer, der das Internet nutzt, um den Angriff auf die kulturellen Themen fortzusetzen, die das Land gespalten haben?

Jetzt treten Scott und DeSantis einem überfüllten republikanischen Feld bei, das ehemalige Gouverneure wie Nikki Haley und Asa Hutchinson, Unternehmer Vivek Ramaswamy und natürlich den dominanten Favoriten Donald Trump umfasst.

Playbook Deep Dive: Scott, DeSantis und alles rund um 2024

In dieser Woche spricht Playbook-Mitautor Ryan Lizza mit Jonathan Martin, dem Politik-Chef des POLITICO-Büros, und Mitautor des Bestsellers „This Will Not Pass: Trump, Biden und der Kampf um die Zukunft Amerikas“, über Scott, DeSantis und alles rund um 2024

Original article Teaser

How Ron DeSantis went from GOP prom queen to MAGA wallflower

Florida Gov. Ron DeSantis speaks during a fundraising picnic for Rep. Randy Feenstra on May 13, 2023, in Sioux Center, Iowa. | Charlie Neibergall/AP Photo This week, the rumors became reality as Florida Governor Ron DeSantis and South Carolina Senator Tim Scott announced their long-awaited presidential campaigns. The contrast between the two events foreshadowed all of the big questions for next year’s Republican primaries. Tim Scott, who is a favorite among his senate colleagues — but who is mostly unknown outside of his home state and the Washington, D.C., fundraising circuit — preached optimism and unity while sharing the stage with his mother. Ron DeSantis, on the other hand, did something a little different. He announced his campaign on Twitter

Details to How Ron DeSantis went from GOP prom queen to MAGA wallflower

Categories: English, Politico, Politik, QuellenTags: Daily Views: 1Total Views: 34
wie-ich-5-millionen-dollar-vom-mypillow-typen-gewonnen-und-die-demokratie-gerettet-habeWie ich 5 Millionen Dollar vom MyPillow-Typen gewonnen und die Demokratie gerettet habe
biden-wird-den-14.-zusatzartikel-nicht-anrufen,-sagt-stellvertretender-finanzministerBiden wird den 14. Zusatzartikel nicht anrufen, sagt stellvertretender Finanzminister